Schlagworte für Kontinentaler Cup

Schlagwort Kontinentaler Cup

In Ausland | 16.08.2019 08:23

Nach dem Out in der Europa-League-Qualifikation leckt die Austria ihre Wunden. 2:5 lautete die Gesamtbilanz gegen Apollon Limassol, der Traum vom Sprung in die Gruppenphase platzte gegen einen nicht übermächtigen Gegner früh.

In Ausland | 15.08.2019 20:58

Für die Wiener Austria ist die Fußball-Europacup-Saison am Donnerstagabend früh zu Ende gegangen. Die Mannschaft von Trainer Christian Ilzer verlor das Rückspiel der 3. Qualifikationsrunde zur Europa League in Nikosia bei Apollon Limassol mit 1:3 und zog nach dem 1:2 in Wien gesamt mit 2:5 deutlich den Kürzeren. Die Zyprer bekommen es im Play-off mit PSV Eindhoven oder Haugesund zu tun.

In Ausland | 14.08.2019 12:45

Mit wieder gewonnener Zuversicht will die Austria auf Zypern den Turnaround schaffen. Nach dem 1:2 im Hinspiel gegen Apollon Limassol in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League schwer gebeutelt, soll der Kantersieg in Mattersburg den dafür nötigen Schub gegeben haben.

In Ausland | 13.08.2019 22:37

Fußball-Vizemeister LASK greift nach den Fußball-Sternen. Sechs Tage nach dem 2:1-Auswärtssieg beim FC Basel setzten sich die Linzer am Dienstag gegen die Schweizer dank Treffern von Reinhold Ranftl (59.), Thomas Goiginger (89.) und Marko Raguz (94.) auch zuhause 3:1 (0:0) durch, und sicherten sich das Play-off-Ticket der Champions-League-Quali. Gegner dort ist Belgiens Vizemeister Club Brügge.

In Ausland | 13.08.2019 23:24

In einem turbulenten Finish hat sich der kommende LASK-Gegner Club Brügge am Dienstag den Einzug ins Qualifikations-Play-off der Fußball-Champions-League gesichert. Dort stehen u.a. auch Vorsaisons-Halbfinalist Ajax Amsterdam, nicht aber der FC Porto, der sich Krasnodar beugen musste: Die Portugiesen hatten zwar auswärts 1:0 gesiegt, mussten nun aber eine bittere 2:3-Heimniederlage einstecken.

In Ausland | 13.08.2019 15:01

Christoph Monschein soll für die Austria auch auf Zypern die Wende einleiten. Nach seinen Triplepack in Mattersburg am Wochenende reist der Angreifer mit den Violetten wieder optimistischer zum Rückspiel der Europa-League-Qualifikation bei Apollon Limassol.

In Ausland | 12.08.2019 20:23

Der FC Basel benötigt eine Premiere zum Erreichen des Play-off der Fußball-Champions-League. Noch nie hat der Club das Weiterkommen nur mit einem Auswärtssieg sichergestellt. Trainer Marcel Koller ist vor dem Rückspiel am Dienstag dennoch optimistisch, dass das 1:2 aufgeholt wird. "Wir haben die spielerische Qualität, aber wir müssen uns mehr wehren und kämpferisch mehr auf den Platz bringen."

In Ausland | 09.08.2019 10:27

Christian Ilzer muss weiter warten. "Jetzt sitze ich zum dritten Mal da und muss eine Niederlage erklären", sagte der im Sommer zur Austria gestoßene Trainer nach der nächsten empfindlichen Niederlage der Wiener in Folge.

In Ausland | 08.08.2019 22:47

Die Austria hat am Donnerstagabend bei ihrem Fußball-Europacup-Comeback in Wien-Favoriten eine bittere 1:2-(1:1)-Niederlage gegen Apollon Limassol kassiert. Florian Klein (41.) traf zwar per Handselfer zum zwischenzeitlichen 1:1, doch Tore von Sasa Markovic (14./Handselfer) und Serge Gakpe (49.) sicherten den Gästen den wichtigen Auswärtserfolg im Hinspiel der dritten Europa-League-Quali-Runde.

In Ausland | 08.08.2019 10:05

Mit seinem erst vierten Auswärtserfolg in der Europacupgeschichte hat der LASK am Mittwoch für die Überraschung gesorgt. Das 2:1 (0:0) beim FC Basel war für Trainer Valerien Ismael eine "Riesenleistung", die den Linzern das Tor zum Play-off der Champions-League-Quali weit öffnete. Selbst die Gruppenphase der Fußball-Königklasse scheint nicht mehr undenkbar. Basel übte sich in Durchhalteparolen.

In Ausland | 07.08.2019 22:07

Der LASK hat sich bei seinem ersten Auftritt in der Qualifikation der Fußball-Champions-League in eine sehr gute Ausgangsposition gebracht. Die Linzer gewannen das Hinspiel beim favorisierten FC Basel am Mittwoch mit 2:1 (0:0). Die Tore erzielten Gernot Trauner (50.) und Joao Klauss (82.) bzw. Luca Zuffi (87.). Die Tür ins Play-off um den Einzug in die Millionenliga ist für den LASK offen.

In Ausland | 07.08.2019 14:42

Die Austria gibt ihr Europacup-Comeback in Wien-Favoriten. Im Drittrunden-Hinspiel der Europa-League-Qualifikation sind die Violetten nach ihrem missglückten Saisonstart gefordert. Der Gegner heißt Apollon Limassol, die in der Quali ungesetzte Austria ist der nominelle Außenseiter. Am Donnerstag (20.30 Uhr) will die Mannschaft dennoch der Grundstein zum Aufstieg ins Play-off legen.