Schlagworte für Kriminalität

Schlagwort Kriminalität

In Ausland | 14.11.2019 22:03

Ein Schütze hat an einer Schule im kalifornischen Santa Clarita das Feuer eröffnet und zwei Schüler erschossen. Bei den Toten handelte es sich um eine 16-Jährige und einen 14-Jährigen, wie die Polizei in Santa Clarita nördlich von Los Angeles mitteilte. Eine 14-jährige und eine 15-jährige Schülerin sowie ein 14-jähriger Schüler der Saugus High School seien verletzt worden, hieß es weiter.

In Ausland | 14.11.2019 19:43

An einer Schule im US-Staat Kalifornien etwa 60 Kilometer nördlich von Los Angeles sind am Donnerstag durch Schüsse ein Mensch getötet und mehrere weitere verletzt worden. Zwei der Patienten befanden sich laut Auskunft des behandelnden Spitals in kritischem Zustand. Ein Verdächtiger wurde gefasst, berichtete die Polizei.

In Ausland | 11.11.2019 08:48

Ein Außenbankomat ist in der Nacht auf Montag bei einer Bank in Kirchbach im Kärntner Gailtal (Bezirk Hermagor) gesprengt worden.

In Ausland | 07.11.2019 14:40

Nicht jede kriminelle Handlung landet bei der Polizei. Die in der Kriminalitätsstatistik erfassten Anzeigen spiegeln nur die "Spitze des Eisbergs" wieder, sagten Experten der Statistik Austria am Mittwoch. Einer aktuellen Befragung zufolge wird rund ein Viertel der Einbruchdiebstähle nicht gemeldet. Noch größer ist die Dunkelziffer bei Gewalthandlungen: Drei Viertel melden Gewalterfahrungen nicht.

In Ausland | 26.10.2019 18:01

Unter den in einem Lastwagen in Großbritannien gefundenen 39 Leichen könnten bis zu 20 Vietnamesen sein. Nachdem bereits zwei vietnamesische Familien die Befürchtung geäußert hatten, dass sich Angehörige unter den Opfern befinden könnten, meldeten am Samstag weitere Familien ihre Angehörigen als vermisst, teilte eine in Großbritannien ansässige Gruppe für Vietnamesen mit.

In Ausland | 25.10.2019 15:29

Gleich zwei Mal soll eine 17-jährige Salzburgerin versucht haben, ihren 30 Jahre alten Ex-Freund umzubringen. Den ersten Vorfall zeigte der Mann gar nicht an. Nach dem zweiten Zwischenfall am Dienstagabend griff die Polizei ein und nahm die Jugendliche fest. Bei der Vernehmung gab sie an, sie habe ihren ehemaligen Lebensgefährten töten wollen, berichtete die Polizei am Freitagnachmittag.

In Ausland | 19.10.2019 14:08

Der Vater der isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden hat vor zehn Jahren bei den Behörden seine Auswanderung gemeldet. Er hat sich 2009 aus der Einwohnermeldeliste streichen lassen, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Samstag in Groningen mitteilte und damit entsprechende Medienberichte bestätigte. Der Mann habe bei den Behörden angegeben, dass er ausgewandert sei.

In Ausland | 17.10.2019 15:19

Das Gericht der Provinz Noord-Holland in den Niederlanden hat die Untersuchungshaft über einen 58-jährigen Österreicher wegen des Verdachts des Freiheitsentzugs für die Dauer von 14 Tagen verhängt. Das teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstagnachmittag per Twitter mit. Der Verdächtige wurde am Dienstag in Zusammenhang mit einer isoliert lebenden Familie im Ort Ruinerwold festgenommen.

In Ausland | 14.10.2019 05:21

In Wien-Favoriten ist es Sonntagabend zu einem Polizeieinsatz gekommen. Ein Mann ist laut "Kurier" mit zwei Messern in der Hand in der Quellenstraße herumgelaufen und habe dabei auch Passanten bedroht. Die Polizei bestätigte den Vorfall. Die Beamten hätten zunächst Pfefferspray eingesetzt und anschließend zumindest einen Schuss abgegeben, hieß es. Der Mann wurde getroffen und verletzt.

In Ausland | 10.10.2019 15:18

Der Angreifer von Halle an der Saale hat nach Erkenntnissen der Ermittler ein "Massaker" anrichten wollen. Der 27-jährige Stephan B. sei zur Synagoge gegangen, "um zahlreiche Menschen zu töten", sagte der deutsche Generalbundesanwalt Peter Frank am Donnerstag in Karlsruhe. "Was wir gestern erlebt haben, war Terror", sagte er.