Schlagworte für Kriminalität

Schlagwort Kriminalität

Politik | 28.09.2011 12:08

Angesichts der von Anonymous veröffentlichten Daten von Versicherten der Tiroler Gebietskrankenkasse fühlt sich ÖVP-Gesundheitssprecher Erwin Rasinger in seiner Einschätzung bestätigt, dass die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) und die E-Medikation nicht in der von Gesundheitsminister Stöger geplanten Form umgesetzt werden können.

Politik | 01.09.2011 13:36

Mehr Personal und das "Stopfen der Lücken" im Gesetz sei nötig, um Korruption in Österreich effizient bekämpfen zu können. Das stellte Walter Geyer, der Leiter der neuen Zentralen Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA), bei der Eröffnung fest. Korruptionsbekämpfung sei ein "erklärtes Ziel", die neue StA die "Speerspitze" dafür, so Justizministerin Karl.

Politik | 12.08.2011 12:19

Die Polizei nimmt sich ab sofort verstärkt jener Ausländer an, die sich illegal in Österreich aufhalten. Der Auftrag dafür stammt von ÖVP-Innenministerin Mikl-Leitner, "weil gerade die Illegalität ein guter Nährboden der Kriminalität ist", wie sie am Freitag in einer Pressekonferenz ausführte. Sie präsentierte ein Sieben-Punkte-Programm, das unter anderem eine Task Force der "Soko Ost" vorsieht.

Chronik Gericht | 28.07.2011 13:26

Die neue Zentrale Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA) startet am 1. September mit nur 15 Staatsanwälten. In einem Jahr soll der Vollausbau mit 21 Anwälten laufen. Die Rekrutierung von spezialisiertem Personal gestalte sich jedoch schwierig, räumte Justizministerin Karl am Donnerstag ein.

Sportmix | 08.07.2011 13:31

Der SK Rapid hat nach dem Skandalderby gegen die Austria am 22. Mai erste Stadionverbote ausgesprochen. Vorläufig 63 Personen wird ab Sonntag der Zutritt zum Hanappi-Stadion verwehrt bleiben - Tendenz steigend.

Politik | 23.06.2011 08:06

Der sogenannte "Mafiaparagraf" 278a im Strafgesetzbuch soll heuer einer Evaluierung unterzogen werden, die das Justizministerium gemeinsam mit dem Innenministerium gerade vorbereitet, erklärte ein Sprecher von Justizministerin Karl gegenüber der APA. Man kläre gerade das Prozedere, will aber jedenfalls externe Experten einbinden, hieß es.

Chronik Gericht | 10.06.2011 12:12

Knapp drei Jahre nach der Beilegung des größten Schmiergeldskandal der deutschen Wirtschaftsgeschichte gibt es beim Technologieriesen Siemens einen neuen Korruptionsfall. Wegen der Verabredung von Schmiergeldzahlungen bei einem Projekt in Kuwait hat der Münchner Konzern die Staatsanwaltschaft eingeschaltet, mehrere Manager wurden verhaftet.

Sportmix | 22.05.2011 17:16

Nach dem Treffer der Austrianer zur 2:0-Führung durch Zlatko Junuzovic in der 26. Minute stürmten zahlreiche, teilweise vermummte Rapid-Fans den Rasen des Hanappi-Stadions. Schiedsrichter Einwaller unterbrach die Partie sofort, beide Teams flüchteten in die Kabinen, das Spiel wurde abgesagt.

Wirtschaft | 19.05.2011 02:33

Der niederländische Notenbankgouverneur Nout Wellink hat EZB-Präsident Jean-Claude Trichet als Nachfolger für den in den USA inhaftierten IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn ins Spiel gebracht.

Politik | 18.05.2011 10:50

Die Verbesserungsvorschläge einer Kommission nach der Affäre um missbräuchlich ausgestellte Visa an mehreren österreichischen Auslandsvertretungen sind weitgehend umgesetzt worden, die Ausstellung von Einreisegenehmigungen könnte aber noch sicherer werden. Das hält der Rechnungshof fest.

Wirtschaft | 10.05.2011 13:20

Der heimische Zoll hat 2010 mehr Sendungen mit gefälschten Produkten abgefangen als im Jahr davor. Die Zahl der dabei aus dem Verkehr gezogenen Artikel fiel aber deutlich, ebenso wie der Wert der illegalen Ware.

Wirtschaft | 06.05.2011 10:45

Sony-Chef Howard Stringer hat sich erstmals nach den Datenschutzpannen bei Millionen Online-Kunden zu den Vorfällen geäußert und entschuldigt. "Ich weiß, einige denken, dass wir unsere Kunden eher hätten informieren müssen. Das ist eine angemessene Frage", wurde Stringer in dem US-Blog der Spielekonsole Playstation zitiert.