Schlagworte für Lockdown

Schlagwort Lockdown

Gesellschaft | 19.01.2021 09:16

Österreicher haben weniger Einschnitte in die Lebensplanung, als in anderen Ländern aber auch weniger Möglichkeiten für Homeoffice.

In Ausland | 16.01.2021 13:06

Die Sozialpartner haben nach einem Gespräch mit der Regierung Samstagmittag auf eine "klare Ansage" und eine "Perspektive" für das Wiederaufsperren nach dem Lockdown gepocht. "Es braucht ein Datum", sagte Wirtschaftskammer-Präsident Harald Mahrer (ÖVP) nach dem Treffen im Kanzleramt. Klar sei, dass dies nicht der März sein könne, sondern ein "deutlich früherer Zeitpunkt". Auch ÖGB-Chef Wolfgang Katzian forderte Klarheit, zur Homeoffice-Pflicht äußerte er sich skeptisch.

In Ausland | 16.01.2021 12:18

Angesichts der durch die Virus-Mutation verschärften Corona-Lage haben am Samstag von der Regierung beigezogene Experten für verpflichtendes Homeoffice plädiert. Offenbar aus gutem Grund:

In Ausland | 15.01.2021 10:17

In der Bevölkerung macht sich eine gewisse Corona-Lockdown-Müdigkeit breit. Laut einer Umfrage von Meinungsforscher Peter Hajek im Auftrag von ATV sprachen sich 58 Prozent der 800 Befragten gegen eine Verlängerung bis 21. Februar, also bis zum Ende der Semesterferien in allen Bundesländern aus. Immerhin rund ein Drittel (35 Prozent) kann sich ein Anhalten des Lockdowns bis zu diesem Termin vorstellen.

Eisenstadt | 11.01.2021 04:52

Eisenstadt: Der Lockdown lässt den finanziellen und psychischen Druck auf Eltern steigen. Ein Verein versucht zu helfen.

Eisenstadt | 08.01.2021 04:41

Was tun im Lockdown?“ – Bei der dieswöchigen Tour wird es sportlich: Es geht vier Stunden lang von Eisenstadt zur Kaisereiche bei Donnerskirchen. Die Tour, hat sogar im Nebel Charme.

In Ausland | 04.01.2021 16:01

Die Ankündigung der Verlängerung des Lockdowns um eine Woche bis 24. Jänner hat die Kulturinstitutionen überrascht. So hatte etwa die Staatsoper just am heutigen Montag geplant, ihre Spielplanpläne ab dem 18. Jänner zu veröffentlichen, setzt nun aber auf eine Verlängerung der ORF-Kooperation. In der Volksoper ist die bereits veröffentlichte Planung für das fragliche Wochenende Makulatur, und Burgtheater-Chef Martin Kusej zeigt sich mittlerweile "richtig verärgert".

Ausflug Reise | 29.12.2020 10:03

Im Zusammenhang mit den nun seit 26. Dezember 2020 neuerlich bestehenden verschärften Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben laut ÖAMTC einzelne Städte bzw. Gemeinden die bestehenden Kurzparkzonenregelungen wiederum gelockert.

In Ausland | 26.12.2020 09:02

Nach der kurzen Weihnachtspause treten am Stefanitag wieder strikte Corona-Maßnahmen in Kraft. Privat-Treffen sind nur noch eingeschränkt erlaubt: Mehrere Personen aus einem Haushalt dürfen bloß eine Person aus einem anderen treffen. Ausgangsbeschränkungen gelten wieder rund um die Uhr. Man darf nur aus bestimmten Gründen das Haus verlassen, etwa um zur Arbeit zu kommen, anderen zu helfen, einzukaufen, spazieren zu gehen, Tiere auszuführen oder Outdoor-Sport zu betreiben.

Ausflug Reise | 22.12.2020 11:41

Unter strengen Sicherheitsbestimmungen nimmt die Rax-Seilbahn am 25. Dezember den Betrieb auf. Ein umfassendes Präventionskonzept soll das Risiko, sich mit dem Coronavirus anzustecken, auf ein absolutes Minimum reduzieren.

In Ausland | 18.12.2020 07:36

Die Regierung berät am Freitagnachmittag mit den Bundesländern über das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie. Eigentlich würden zu Weihnachten die nächsten Lockerungsschritte anstehen - insbesondere die Öffnung der Skilifte. Doch angesichts der anhaltend hohen Neuinfektionen und der vielen Todesfälle haben sich zuletzt die Stimmen gemehrt, die über die Feiertage weitere Eingriffe fordern. Ob es dazu kommt, war im Vorfeld der Videokonferenz allerdings unklar.

In Ausland | 16.12.2020 14:43

In Deutschland hat am Mittwoch der harte Lockdown begonnen. Angesichts der dramatisch wachsenden Coronazahlen haben sich der Staat und die 16 Bundesländer auf ein Maßnahmenpaket zur Bekämpfung der Pandemie geeinigt. Private Treffen sind weiterhin auf den eigenen und einen weiteren Haushalt begrenzt. Es dürfen höchstens fünf Personen zusammenkommen. Kinder bis 14 Jahre werden nicht mitgezählt. Unterdessen wurden erstmals mehr als 950 Corona-Tote binnen 24 Stunden verzeichnet.

Politik | 16.12.2020 09:59

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) hat am Mittwoch einen kompletten Lockdown für Österreich gefordert: "Schluss mit der Salami-Taktik. Wir müssen jetzt alles schließen - Geschäfte, Schulen, Gastronomie, Skilifte." Mit einer Verlängerung der Weihnachtsferien soll außerdem eine "wirklich sichere Basis" geschaffen werden, so Doskozil in der Tageszeitung "Heute". Die ÖVP hingegen bezeichnete den Landeshauptmann als "Querulanten".