Schlagworte für Museen

Schlagwort Museen

In Ausland | 22.10.2019 09:42

Am Donnerstag wird im Leopold Museum zum vierten Mal der Dagmar Chobot Skulpturenpreis vergeben. Den deutlich wichtigeren Termin haben die Wiener Galeristin und ihr Mann, der Autor Manfred Chobot, vergangene Woche beim Notar absolviert. Unterzeichnet wurde der Vertrag einer umfangreichen Schenkung an die Albertina: 800 Werke im Schätzwert von rund drei Millionen Euro.

Ausflug Reise | 14.10.2019 11:15

Das Flugmuseum "Aviaticum" in Wiener Neustadt erhält einen neuen Hangar. Es wird nach Angaben des Rathauses vom Montag nach mehr als 20 Jahren das Gelände von Diamond Aircraft am Flugplatz Ost verlassen. Die Gremien der Stadt Wiener Neustadt wollen in den kommenden Wochen die Weichen für die Übersiedlung stellen.

In Ausland | 12.10.2019 14:05

Eike Schmidt bleibt Direktor der Uffizien in Florenz. Der deutsche Kulturmanager, der nur einen Monat vor seinem geplanten Amtsantritt für die Leitung des Kunsthistorischen Museums (KHM) in Wien abgesagt hat, erhielt ein zweites, vierjähriges Mandat als Direktor der Uffizien. Dies gab der italienische Kulturminister Dario Franceschini am Samstag in italienischen Medien bekannt.

In Ausland | 07.10.2019 16:03

Die Mona Lisa ist zurück: Kunstliebhaber und Touristen können das weltberühmte Frauengemälde von Leonardo da Vinci seit Montag wieder in seinem angestammten Saal im 1. Stock des Pariser Louvre bewundern, wie die Museumsleitung mitteilt. Für Renovierungsarbeiten hatte die Mona Lisa für gut drei Monate die Räumlichkeiten gewechselt.

In Ausland | 06.10.2019 11:35

Die "Lange Nacht der Museen" hat bei ihrer 20. Ausgabe am Samstag knapp 390.000 Besucher in rund 730 Museen und Kulturinstitutionen in Österreich bzw. Teilen von Slowenien, Liechtenstein, der Schweiz und Deutschland verzeichnet.

In Ausland | 03.10.2019 12:35

Der Museumsbund Österreich fordert in einem Offenen Brief an Kulturminister Alexander Schallenberg die "definitive Bestellung" von Sabine Haag als Generaldirektorin des Kunsthistorischen Museums Wien (KHM).

In Ausland | 02.10.2019 08:31

In New York City geht es am Mittwoch um die Zukunft des Kunsthistorischen Museums. Noch vor der für Vormittag (Ortszeit) angesetzten Pressekonferenz im Metropolitan Museum, bei der die "Kaiser Maximilian"-Schau mit vielen Leihgaben aus Österreich präsentiert wird, werden sich Kulturminister Alexander Schallenberg und die interimistische KHM-Generaldirektorin Sabine Haag zum Gespräch treffen.

In Ausland | 01.10.2019 17:14

Laut der Tageszeitung "Die Presse" hat der designierte Generaldirektor des Kunsthistorischen Museums (KHM), Eike Schmidt, einen Monat vor Amtsantritt telefonisch abgesagt.

In Ausland | 10.09.2019 12:14

In den Nachtstunden zwischen Skulpturen und Gemälden schlendern, den Blick auf Kunstschätze werfen oder sich von neuen Positionen der jungen Szene beeindrucken lassen? All das kann man wieder am 5. Oktober bei der "Langen Nacht der Museen", an der sich nicht weniger als 730 Häuser beteiligen. Heuer findet die vom ORF initiierte Aktion zum bereits 20. Mal statt.

In Ausland | 02.09.2019 13:50

Die 18 Originalreliefs des Goldenen Dachl in Innsbruck gehen auf Reisen. Sie werden als Leihgabe dem Metropolitan Museum of Art in New York zur Verfügung gestellt. Dort werden die Sandsteinreliefs vom 3. Oktober bis zum 5. Jänner in der Haupthalle des Museums im Rahmen der Ausstellung "The Last Knight" anlässlich des 500. Todestages von Kaiser Maximilian I. zu sehen sein.

In Ausland | 12.08.2019 12:04

Von der Eckhardt-Gramatté Foundation im kanadischen Winnipeg erhält das Wiener Museum Moderner Kunst (mumok) 52 Arbeiten des 1929 verstorbenen deutschen Malers Walter Gramatté. Ein Teil der unter anderem vom Expressionismus geprägten Arbeiten werde von 16. November bis 13. April 2020 in der Ausstellung "Im Raum die Zeit lesen" zu sehen sein, teilte das Museum am Montag mit.

In Ausland | 06.08.2019 09:38

Wolfgang Muchitsch, Präsident des Museumsbunds Österreich, schlägt eine bundesweit gültige Museums-Card vor. Im "Standard" verweist der Leiter des steirischen Universalmuseums Joanneum auf ein ähnliches Modell in den Niederlanden, wo eine solche Karte 60 bis 70 Euro koste und rund eineinhalb Millionen Mal verkauft würde. Die Finanzierbarkeit hält er für durchaus gegeben.