Schlagworte für Nahrungsmittelindustrie

Schlagwort Nahrungsmittelindustrie

Politik | 13.01.2020 11:56

Die ÖVP hat am Montag die von der rot-blauen Landesregierung eingeleiteten Maßnahmen für eine "Bio-Wende" im Burgenland kritisiert. "Es werden mit dieser Politik Existenzen zerstört", weil man lieber Produkte aus dem Ausland importiere, als auf die regionale Landwirtschaft zu setzen, stellte Landesgeschäftsführer Christoph Wolf fest. Die SPÖ gefährde damit auch die Selbstversorgung im Burgenland.

In Ausland | 03.12.2019 11:30

Jedes dritte im Supermarkt gekaufte Weihnachtskeks enthält Palmöl. Das hat der Verein für Konsumenteninformation (VKI) in einer Untersuchung von 208 Sorten Gebäck festgestellt. "Auch plakative Auslobungen wie 'mit Butter' oder Hinweise auf eine 'traditionelle Zubereitung' sind leider keine Garantie für palmölfreie Erzeugnisse", sagte VKI-Projektleiterin Birgit Beck.

In Ausland | 24.10.2019 12:33

Einige in Österreich erhältliche Säuglingsmilch-Produkte des Lebensmittelriesen Nestle sollen mit Mineralölrückständen belastet sein, berichtet die deutsche Organisation foodwatch, die dazu am Donnerstag in Berlin Labortests vorlegte.

In Ausland | 10.10.2019 08:33

Der börsennotierte Frucht-, Zucker- und Stärkekonzern Agrana hat im ersten Halbjahr 2019/20 bei einem stabilen Umsatz weniger Gewinn gemacht. Im Bereich Zucker war das Betriebsergebnis wegen geringerer Verkaufsmengen und Margen negativ. Die Marktentwicklung bei Fruchtzubereitungen sei unter den Erwartungen gelegen, teilte Agrana mit. Die positive Prognose für das Gesamtjahr wurde bestätigt.

In Ausland | 20.06.2019 17:13

Österreich ist innerhalb der EU ein teures Pflaster, wenn es um die Ausgaben für Essen und Trinken geht. Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke kosteten hierzulande im Jahr 2018 um 25 Prozent mehr als im Durchschnitt der EU, teilte die EU-Statistikbehörde Eurostat am Donnerstag mit. Dafür sind Genussmittel günstig. Zigaretten kosteten elf Prozent weniger als im EU-Schnitt.

In Ausland | 13.06.2019 08:32

Der Umsatz bei Niemetz Schwedenbomben ist seit der Übernahme durch die Schweizer Heidi Chocolat AG vervierfacht worden. Es handelt sich um mittlerweile etwa 18 Mio. Euro, zumal Verwaltungsratsvorsitzender Gerald Neumair auf 4,5 Mio. Euro vor der Insolvenz des Wiener Traditionsunternehmens im Juni 2013 verwies. Der Mitarbeiterstand sei auf mehr als 180 gestiegen.

In Ausland | 23.03.2019 09:31

Der Süßwarenhersteller Pez mit Sitz in Traun in Oberösterreich wagt sich nach zweijähriger Aufbauarbeit auf den chinesischen Markt. Geschäftsführer Manfred Födermayr will sich zunächst auf die Großstädte konzentrieren, sagte er den "Oö. Nachrichten". "Wir werden jetzt fünf Jahre Kraft und Ressourcen in den Marktaufbau stecken, um unsere Nische zu finden."

In Ausland | 08.03.2019 12:34

Die Handelsmarke des Lebensmittelkonzerns Rewe "Ja! Natürlich" stellt ab Herbst ihre Milch-Glasflaschen auf ein Mehrweg-System um. Möglich ist dies durch das flächendeckend vorhandene Rückgabe-System der Rewe-Group in Österreich, welches schon für Bier und Mineralwasser gut etabliert ist, hieß es in einer Aussendung am Freitag.

In Ausland | 06.02.2019 09:55

Die Zahl der Schlachtungen in Österreich hat im vergangenen Jahr leicht zugenommen. Das stärkste Plus wurde 2018 im Jahresvergleich bei Ziegen und Schafen verzeichnet, gab die Statistik Austria am Mittwoch bekannt.

In Ausland | 07.11.2018 12:34

Nach einem Honig-Test haben die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer Oberösterreich Entwarnung gegeben: Sie fanden keinen gepanschten. Aber sie forderten in einer Presseaussendung am Mittwoch eine verpflichtende Kennzeichnung der Herkunft.

In Ausland | 22.10.2018 15:15

Die Apfelbauern in Europa steuern auf ein Rekordjahr zu. Laut Prognosen der World Apple Pear Association in Brüssel werden heuer 12,6 Millionen Tonnen erwartet. Das wäre einer der höchsten Erträge der vergangenen 20 Jahre. Auch Österreichs Landwirtschaft ist mit dem Ertrag zufrieden. Die Preise sind wegen des großen Angebots aber im Keller.