Schlagworte für Norwegen

Schlagwort Norwegen

In Ausland | 04.09.2020 23:38

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat einen erfolgreichen Start in die Nations League hingelegt. Die ÖFB-Auswahl feierte am Freitag im leeren Ullevaal-Stadion von Oslo einen verdienten 2:1-Auswärtssieg über Norwegen. Die Tore der Gäste erzielten Michael Gregoritsch (35.) und Marcel Sabitzer (54./Hand-Elfmeter), bei den Skandinaviern trug sich Erling Haaland in die Schützenliste ein (66.).

In Ausland | 03.09.2020 13:26

Auf das österreichische Fußball-Nationalteam wartet am Freitag (20.45 Uhr) die erste Bewährungsprobe nach einer langen Corona-Pause. Fast zehn Monate hat die Auswahl von Teamchef Franco Foda kein Länderspiel bestritten. Zum Auftakt der Nations League geht es in Oslo mit Norwegen gegen einen unangenehmen Gegner, der vor allem in der Offensive hochkarätig besetzt ist.

In Ausland | 17.07.2020 13:43

Eine Ryanair-Passagiermaschine hat nach Polizeiangaben während des Flugs eine Bombendrohung erhalten.

In Ausland | 08.07.2020 19:02

Der norwegische Slalom-Olympiasieger Finn Christian Jagge ist im Alter von 54 Jahren gestorben. Ihr Mann sei am Mittwoch nach einer kurzen Krankheit verstorben, schrieb Jagges Frau, Trine-Lise Jagge, in einem kurzen Statement bei Facebook. Jagge hatte 1992 Gold in Albertville erobert.

In Ausland | 18.06.2020 08:39

Während eine Covid-19-Erkrankung bei manchen Menschen zu Atemversagen bis hin zum Tod führt, spüren andere kaum Symptome. Die Ursachen für die unterschiedlichen Verläufe sind noch weitgehend unklar, doch ein wichtiger Faktor könnte die Blutgruppe sein, wie ein internationales Forscherteam im "New England Journal of Medicine" berichtet.

In Ausland | 11.06.2020 22:05

Der Norweger Jakob Ingebrigtsen hat am Donnerstag bei den Impossible Games in Oslo vor Pappkarton-Fans in 4:50,01 Minuten einen europäischen Rekord über die selten gelaufenen 2.000 m aufgestellt.

In Ausland | 11.06.2020 11:17

Zehn Monate nach dem Angriff auf eine Moschee in Norwegen ist der Täter zu 21 Jahren Sicherheitsverwahrung verurteilt worden. Das zuständige Bezirksgericht im norwegischen Sandvika bei Oslo sprach den 22 Jahre alten Angeklagten am Donnerstag wegen Terrorismus und Mordes schuldig. Damit folgte es dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

In Ausland | 09.06.2020 17:42

Ski-Star Henrik Kristoffersen hat sich am Knöchel verletzt. Der 25-Jährige ist am Montag beim Turntraining im norwegischen Jessheim bei einer Übung schlecht aufgekommen und hat sich dabei den Knöchel verdreht. Das berichteten skandinavische Medien, in denen der Athlet und sein Vater Lars zu Wort kamen. Eine MRT-Untersuchung soll demnach bis Mittwoch Aufschluss über den Verletzungsgrad bringen.

In Ausland | 16.05.2020 13:28

Ein internationales Forscherteam hat wichtige Erkenntnisse zum Erhalt von Edvard Munchs schwer zu konservierendem Kunstwerk "Der Schrei" gewonnen. Feuchtigkeit und Chlor-Verbindungen seien Schlüsselfaktoren für die Schädigung des Ölgemäldes, heißt es im Fachmagazin "Science Advances". Sie seien bedeutend für die Oxidation der Cadmiumsulfid-Pigmente, auf denen viele Farben des Werkes basierten.

In Ausland | 13.03.2020 14:55

Die Oberösterreicherin Jacqueline Seifriedsberger und der Deutsche Stephan Leyhe haben kurz vor dem wegen des am Donnerstag aufgrund der Coronavirus-Krise vorzeitig besiegelten Saisonendes Kreuzbandrisse erlitten. Seifriedsberger wurde nach ihrem Sturz am Dienstag in Lillehammer ebenso bereits operiert wie der am Mittwoch in Trondheim zu Fall gekommene Leyhe.

In Ausland | 12.03.2020 15:22

Skispringer Stefan Kraft ist zum zweiten Mal nach der Saison 2016/17 Weltcup-Gesamtsieger. Da die restlichen Weltcup-Bewerbe am Donnerstagnachmittag wegen der Coronavirus-Epidemie vom Internationalen Skiverband (FIS) abgesagt worden sind, holte der 26-jährige Salzburger die große Kristallkugel. In der Endwertung lag Kraft mit 1.659 Punkten klar vor dem Deutschen Karl Geiger (1.519) an der Spitze.

In Ausland | 11.03.2020 20:29

Stefan Kraft hat in der Qualifikation für das am Donnerstag angesetzte Weltcup-Skispringen in Trondheim den achten Platz belegt. Der 26-jährige Salzburger bekam für seinen 130-Meter-Sprung am Mittwoch 134,9 Punkte und war zweitbester Österreicher hinter Philipp Aschenwald, der Rang sechs (134 Meter/137,9 Punkte) belegte. Alle sieben angetretenen ÖSV-Athleten qualifizierten sich für den Bewerb.

In Ausland | 10.03.2020 21:51

Einen Tag nach ihrem Sturz und Rang neun hat Chiara Hölzl am Dienstag wieder einen Podestplatz im Skisprung-Weltcup der Damen geholt. Die Salzburgerin landete in Lillehammer vor Eva Pinkelnig an der dritten Stelle. Silje Opseth gewann erstmals im Weltcup, Maren Lundby sorgte für einen norwegischen Doppelsieg und baute ihre Gesamtführung vor Hölzl auf 45 Punkte aus.

In Ausland | 10.03.2020 18:55

Stefan Kraft hat in Lillehammer nicht an seine zuvor errungenen Podestplätze anzuschließen vermocht. Der Salzburger kam im Olympiaort von 1994 über die Ränge acht (Montag) und 17 am Dienstag nicht hinaus, die Chance auf seinen zweiten Weltcup-Gesamtsieg nach 2016/17 hat sich aber vergrößert. Zwei Bewerbe vor Saisonende hat Kraft 140 Punkte Vorsprung auf den Deutschen Karl Geiger.