Schlagworte für Notfallmaßnahmen

Schlagwort Notfallmaßnahmen

In Ausland | 11.07.2019 10:56

Der erste Tropensturm der Hurrikan-Saison 2019 hat Kurs auf die US-Küste am Golf von Mexiko genommen. Der Bundesstaat Louisiana sowie die dort liegende Südstaaten-Metropole New Orleans riefen den Notstand aus, wie US-Medien berichteten.

In Ausland | 03.07.2019 21:51

Ein schweres Unwetter mit Starkregen und orkanartigen Windböen ist am Mittwochnachmittag im Kärntner Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) niedergegangen. Wie die Polizei mitteilte, waren die Ortschaften Maria Rojach, St. Paul, Windisch-Grutschen und St. Georgen betroffen. Dort wurden zahlreiche Bäume umgerissen, die auf Straßen stürzten.

In Ausland | 27.06.2019 11:39

Die verheerende Detonation - die Einsatzkräfte gehen von einer Gasexplosion aus - in einem Gemeindebau in Wien-Wieden hat zumindest ein, wahrscheinlich zwei Todesopfer gefordert.

In Ausland | 27.06.2019 06:56

Bei der Gasexplosion vom Mittwoch in einem Wohnhaus in Wien-Wieden ist eine Frau ums Leben gekommen. Nach Angaben des Sprechers der Wiener Berufsfeuerwehr, Christian Feiler, wurde sie in der Nacht auf Donnerstag innerhalb des Gebäudes geborgen. Zudem wurde möglicherweise eine zweite Person mit einer Schuttinspektionskamera geortet.

In Ausland | 15.06.2019 12:15

Nachdem der Waldbrand im Tiroler Karwendelgebirge bei Absam (Bezirk Innsbruck-Land) in der Nacht auf Samstag wieder entfacht worden war, stellte sich die Lage am Samstagvormittag laut dem Absamer Feuerwehrkommandanten Bernhard Fischler "relativ ruhig" dar.

In Ausland | 17.05.2019 11:58

Nach einem Kellerbrand in der Nacht auf Freitag in einem Wohnhaus in der Lorystraße in Wien-Simmering sind fünf Personen mit leichten Verletzungen von der Rettung ins Spital gebracht worden. Die Brandursache war am Vormittag noch unbekannt, teilte die Feuerwehr mit. Rund 40 Personen wurden in Straßenbahngarnituren in der nahen Remise betreut, berichtete Rettungssprecher Andreas Huber.

In Ausland | 15.05.2019 13:33

"Nach der Übung ist vor der Übung", betonte Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) am Mittwoch nach Abschluss des Blackout-Szenarios "Helios", bei dem ein großflächiger Stromausfall in einem Planspiel durchexerziert wurde.

In Ausland | 29.04.2019 15:55

Wenige Tage nach dem Eintreffen des schweren tropischen Wirbelsturms "Kenneth" im Norden Mosambiks ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 38 gestiegen. Zudem seien rund 40 Menschen verletzt worden, erklärte die Katastrophenschutzbehörde am Montag. Am Vortag hatten die Behörden noch von acht Toten gesprochen.

In Ausland | 28.04.2019 15:03

Beim Durchzug eines zweiten Zyklons binnen sechs Wochen sind in Mosambik ganze Dörfer dem Erdboden gleichgemacht worden. Durch den Wirbelsturm "Kenneth" kamen nach Regierungsangaben vom Samstag mindestens fünf Menschen ums Leben. Tausende weitere Menschen in der besonders hart getroffenen nordöstlichen Provinz Cabo Delgado verloren ihr Zuhause.

In Ausland | 28.04.2019 11:06

Mosambik kämpft mit den Folgen von Zyklon "Kenneth". Schwere Regenfälle haben nach Angaben von Helfern im Norden des Landes Überschwemmungen verursacht. Bisher wurden acht Tote in Mosambik und auf dem Inselstaat der Komoren gezählt. Tausende Häuser wurden zerstört. Angesichts der Überflutungen und Erdrutsche warnen die Hilfskräfte auch vor der Ausbreitung von Krankheiten.