Schlagworte für Oberstufe

Schlagwort Oberstufe

In Ausland | 11.06.2019 14:04

Rund fünf Prozent der Schüler an allgemeinbildenden (AHS) und berufsbildenden höheren Schulen (BHS) haben die Zentralmatura in Mathematik trotz Kompensationsprüfung nicht geschafft. In Deutsch gab es für rund ein Prozent einen Fünfer, in Englisch für zwei (AHS) bzw. drei Prozent (BHS). Das gab Bildungsministerin Iris Rauskala am Dienstag bekannt und sprach von einer "Trendumkehr" in Mathematik.

In Ausland | 06.05.2019 01:30

Mit den Klausuren in den Minderheitensprachen Kroatisch, Slowenisch und Ungarisch sowie in Spanisch beginnt am Montag der Haupttermin der Zentralmatura 2019. Insgesamt nehmen rund 45.000 Kandidaten an allgemeinbildenden (AHS) und berufsbildenden höheren Schulen (BHS) sowie bei der Berufsreifeprüfung daran teil.

In Ausland | 03.05.2019 12:07

Mit den Klausuren in den Minderheitensprachen sowie in Spanisch beginnt am Montag (6. Mai) die Zentralmatura 2019. Am Mittwoch steht mit Mathematik die Königsdisziplin an - nach schlechten Ergebnissen im Vorjahr wurde das Format überarbeitet. Sowohl Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) als auch der Leiter des Forums Zentralmatura, Kurt Scholz, warnten aber vor Spekulationen auf "leichte" Aufgaben.

In Ausland | 29.03.2019 06:00

Die Zentralmatura 2020 soll am 5. Mai mit den Mathematik-Klausuren starten. Diesen Zeitplan hat Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) zur Begutachtung ausgesandt.

In Ausland | 28.01.2019 16:22

Kürzere und verständlichere Angaben, mehr Chancen auf Punkte, eine Änderung der Zeiteinteilung sowie eine neue "Rettungsmöglichkeit" beim Punkteschlüssel sollen die Zahl der Fünfer bei der Mathematik-Zentralmatura senken. Die Reifeprüfung solle aber dadurch nicht leichter werden, beteuerten Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) sowie der ehemalige Wiener Stadtschulratspräsident Kurt Scholz.

Politik | 26.06.2018 12:12

Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) stellt einige Punkte bei der Durchführung der Zentralmatura auf den Prüfstand. Unter anderem soll die Textlänge der Mathe-Aufgaben zurückgehen, bei der Beurteilung soll es klarere Vorgaben für die Punktevergabe geben und organisatorische Rahmenbedingungen überdacht werden. Am Grundkonzept ändert sich nichts, so Faßmann am Dienstag.

Politik | 26.06.2018 10:36

Bei der Zentralmatura 2018 ist rund jeder fünfte Schüler bei der schriftlichen Mathematik-Klausur gescheitert. An den AHS schrieben rund 22 Prozent einen Fünfer, an den berufsbildenden höheren Schulen (BHS) waren es 19 Prozent. "Gerettet" wurden viele bei der (mündlichen) Kompensationsprüfung: An den AHS besserten sich rund zwei Drittel den Fünfer aus, an den BHS rund drei Viertel.

In Ausland | 09.05.2018 12:23

Fast durchgängig planmäßig sind am Mittwoch rund 43.000 Kandidaten an allgemeinbildenden (AHS) und berufsbildenden höheren Schulen (BHS) sowie bei der Berufsreifeprüfung in die viereinhalbstündige Mathematik-Zentralmatura gestartet.

In Ausland | 03.05.2018 11:55

Ohne Zwischenfälle hat nach Angaben des Bildungsministeriums am Donnerstag mit den Klausuren im Fach Deutsch die Zentralmatura 2018 begonnen.

Politik | 26.06.2017 13:23

Die Zentralmatura ist in den meisten Fächern heuer besser ausgefallen als im Vorjahr. So haben etwa an den AHS knapp zwölf Prozent der Schüler ein "Nicht genügend" auf die schriftliche Mathematik-Klausur bekommen, 2016 waren es 22 Prozent. An den BHS sank die Fünfer-Quote in Mathe von 13 auf knapp neun Prozent. Erneut besserte sich der Großteil der Schüler den Fünfer per Kompensationsprüfung aus.