Schlagworte für Pflege

Schlagwort Pflege

Neusiedl | 25.05.2020 06:28

Sonderzüge von Rumänien nach Österreich stellen die 24-Stunden-Betreuung sicher. Diplompflegerin Jenny Corb erzählt von ihrer Reise aus dem Banat in den Seewinkel.

Politik | 21.05.2020 06:40

Landesrat Christian Illedits über die Pflege in Zeiten von Corona und künftige Herausforderungen: Die 24-Stunden-Betreuung soll Landessache werden, der Mindestlohn startet 2021 und an der  Gemeinnützigkeit wird festgehalten.

In Ausland | 14.05.2020 10:26

Mit dem zweiten Korridorzug aus Rumänien sind am Donnerstag 103 weitere 24-Stunden-Betreuerinnen in Österreich angekommen. Das bestätigte der Fachverband der Personenbetreuung der Wirtschaftskammer der APA. Die Pflegekräfte werden in einem Hotel am Flughafen Wien-Schwechat auf das Coronavirus getestet. Bei einem negativen Test können sie ihre Tätigkeit bei den Familien aufnehmen.

In Ausland | 12.05.2020 14:08

Das Berufsfeld Pflege und Personenbetreuung muss attraktiver gemacht werden, dazu muss man bei der Ausbildung ansetzen. So lautet eine der Forderungen von Berufsvertretern und Sozialpartnern am Internationalen Tag der Pflegenden. "Die aktuelle Krise hat uns eindringlich vor Augen geführt, wie wichtig es ist, ausreichend Pflegekräfte zu haben", konstatierte Arbeiterkammer-Präsidentin Renate Anderl.

In Ausland | 12.05.2020 12:39

Alle am Montag mit dem ersten Korridorzug aus Rumänien angekommenen Pflegekräfte sind Covid-19-negativ. Das gab der "Fachverband der Personenbetreuung" am Dienstag gegenüber der APA bekannt.

In Ausland | 11.05.2020 15:49

Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) hat anlässlich des "Internationalen Tags der Pflege" am Dienstag eine Weiterentwicklung des österreichischen Pflegesystems versprochen. Das sei ein zentrales Anliegen der Bundesregierung und "dieses werden wir mit aller Kraft verfolgen," sagte Anschober in einer Aussendung am Montag.

Wirtschaft | 11.05.2020 15:30

Die Umsetzung des "Zukunftsplans Pflege" im Burgenland soll in Zeiten der Coronakrise einen Beitrag zur "Belebung des Wirtschaftsstandortes und des Arbeitsmarktes" leisten, betonte Landesrat Christian Illedits (SPÖ) am Montag in einer Aussendung. 14 Projekte seien derzeit trotz Krise in Bau oder Vorbereitung. In drei Jahren werde ein Investitionsvolumen von rund 350 Mio. Euro ausgelöst.

In Ausland | 11.05.2020 13:03

Nach wochenlangem Ringen ist am Montag kurz vor 8.00 Uhr der erste Korridorzug mit 24-Stunden-Betreuungskräften aus Rumänien in Wien-Schwechat angekommen. An Bord des Nachtzuges aus Timisoara (Temeswar) befanden sich rund 80 vorwiegend weibliche Pflegerinnen, die in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und Burgenland zum Einsatz kommen. 350 Personen hätten in dem Zug Platz gehabt.

In Ausland | 10.05.2020 15:52

Caritas-Präsident Michael Landau hat sich am Sonntag erfreut über den für Montag in Wien erwarteten ersten Korridorzug mit rumänischen Kräften für die 24-Stunden-Betreuung Pflegebedürftiger gezeigt.

In Ausland | 07.05.2020 20:29

Nach wochenlangem Ringen gibt es nun Grünes Licht für den Pflege-Korridorzug zwischen Rumänien und Österreich. Europaministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) teilte am Donnerstagabend der APA mit, dass die rumänische Staatsbahn alle Genehmigungen erhalten habe. Der erste Nachtzug soll mit bis zu 350 Pflegekräften am 10. Mai im rumänischen Timisoara starten und über Ungarn nach Österreich fahren.