Schlagworte für Polizei

Schlagwort Polizei

Eisenstadt | 03.07.2020 10:36

Ein 28-jähriger Drogenlenker ist am Mittwochnachmittag auf der Südostautobahn A3 im Bezirk Eisenstadt-Umgebung aus dem Verkehr gezogen worden. Der Mann war von einer Zivilstreife angehalten worden, weil er zu schnell unterwegs war. Bei der Lenkerkontrolle bemerkten die Polizisten Symptome einer Beeinträchtigung durch Suchtgift, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland.

In Ausland | 02.07.2020 20:02

Seit Donnerstag ist die österreichische Polizei wieder pferdelos. Neun Tiere und sonstige Wirtschaftsgüter sind am Donnerstag im niederösterreichischen Heldenberg (Bezirk Hollabrunn) an die serbische Polizeireiterstaffel übergeben worden. Damit ist das Projekt "Berittene Polizei", das im Jahr 2018 vom damaligen Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) gestartet wurde, zu einem Ende gekommen.

In Ausland | 02.07.2020 18:53

Mehrere Hundert Menschen haben sich am späten Donnerstagnachmittag vor der Wiener Volksoper zur Demonstration gegen institutionellen Rassismus und Polizeigewalt versammelt. Der Organisator, das Kollektiv "Black Movement Austria", fordert von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) die "sofortige Reform des öffentlichen Sicherheitsdienstes". Die Veranstalter rechneten laut Polizei mit 1.500 Teilnehmern.

In Ausland | 02.07.2020 06:00

In Wien findet am Donnerstag eine Demonstration gegen institutionellen Rassismus und Polizeigewalt statt. Sie startet um 17.00 Uhr bei der Volksoper und zieht über das Schottentor in Richtung Minoritenplatz. Organisiert wird die Kundgebung vom Kollektiv "Black Movement Austria". Die Veranstalter rechnen laut Polizei mit 1.500 Teilnehmern, der ÖAMTC erwartet Verkehrsbehinderungen.

In Ausland | 01.07.2020 17:33

Franz Ruf ist neuer Generaldirektor für die Öffentliche Sicherheit. Am Mittwochnachmittag wurde der bisherige Salzburger Landespolizeidirektor in sein neues Amt inauguriert. Ruf folgt einem anderen Salzburger: Franz Lang, interimistischer Generaldirektor und langjähriger Direktor des Bundeskriminalamts, geht demnächst in den Ruhestand und wurde mit anerkennenden Worten verabschiedet.

In Ausland | 01.07.2020 13:01

Integrationsministerin Susanne Raab und Innenminister Karl Nehammer (beide ÖVP) stehen seit Mittwoch unter Polizeischutz. Anlass dafür sind Drohungen im Gefolge der Übergriffe radikaler türkischer Nationalisten auf linke und kurdische Demonstranten in Wien-Favoriten. Nach Angaben einer Sprecherin Nehammers wurden Drohungen ausgesprochen, der Verfassungsschutz habe die Gefahrenlage evaluiert.

In Ausland | 28.06.2020 06:00

Die Regierung reagiert auf die wiederholten gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen linken pro-kurdischen Demonstranten und türkisch-ultranationalistischen Gruppierungen in Wien und ergreift nun eine Reihe von Maßnahmen. Dazu gehören etwa polizeiliches Vorgehen gegen die Hintermänner der Ausschreitungen und verstärkte Polizeipräsenz an bestimmten Orten, hieß es in einer Mitteilung.

In Ausland | 27.06.2020 14:40

Die Macher der Fernsehserie "Die Simpsons" wollen in Zukunft keine weißen Synchronsprecher mehr für die Vertonung von nicht-weißen Figuren einsetzen. Das teilte die US-Produktionsfirma Fox Studios am Freitag mit. Die Entscheidung inmitten der landesweiten Anti-Rassismus-Proteste betrifft die "Simpsons"-Charaktere Apu Nahasapeemapetilon und Dr. Hibbert.

Chronik Gericht | 27.06.2020 13:07

Seit Dienstag ist die neue Landesleitstelle der Landespolizeidirektion Burgenland in Eisenstadt in Vollbetrieb. Ein neues System soll dabei die Kommunikation zwischen Leitstelle und Einsatzkräften verbessern. Es bilde auch eine Schnittstelle zu anderen Einsatzorganisationen, um beschleunigte Verständigung zu ermöglichen, teilte die Polizei am Samstag mit.

In Ausland | 26.06.2020 10:09

Nach Schüssen mit zwei Schwerverletzten bei einem Polizeieinsatz am Donnerstag in Salzburg wird der Tathergang noch ermittelt. Laut bisherigen Erhebungen soll ein 36-Jähriger, der zuvor seine Familie bedroht hatte, einem einschreitenden Polizisten die Dienstwaffe entrissen und auf ihn geschossen haben. Ein zweiter Polizist erwiderte das Feuer. Der 36-Jährige wurde bei der Schussabgabe verletzt.

In Ausland | 26.06.2020 09:30

In London sind erneut Polizisten im Zuge einer illegalen Straßenparty angegriffen worden. Es seien Gegenstände auf die Beamten geworfen worden, die versuchten, eine unerlaubte nächtliche Musikveranstaltung im Westen der britischen Hauptstadt aufzulösen, teilte die Polizei am Freitag mit. Angaben über Verletzte lagen nicht vor.

In Ausland | 25.06.2020 13:58

In der Stadt Salzburg ist es Donnerstagfrüh bei einem Polizeieinsatz zu einem Schusswechsel gekommen. Ersten Informationen zufolge wurden ein Polizist und ein 36-jähriger Mann verletzt, der zuvor offenbar rabiat geworden war. Familienmitglieder hatten den Notruf gewählt und der Polizei geschildert, dass der 36-Jährige "durchdreht".