Schlagworte für PrimaVista

Schlagwort PrimaVista

In Ausland | 28.09.2020 04:30

In Wien tritt am Montag die Registrierungspflicht in der Gastronomie in Kraft. Gäste müssen nun ihre Daten in ein Formular eintragen. Damit soll die Ausforschung von Kontaktpersonen bei Coronavirusinfektionen erleichtert werden. Die Betriebe sind angehalten, die Unterlagen vier Wochen aufzubewahren. Die Verordnung gilt vorerst bis Ende des Jahres. Wirten, die sich weigern, die Regelung umzusetzen, droht eine Geldstrafe.

In Ausland | 27.09.2020 16:28

Der 52-jährige SPÖ-Politiker Michael Ritsch wird Bürgermeister der Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz. Er setzte sich am Sonntag in der Bürgermeister-Stichwahl mit 51,67 Prozent der Stimmen gegen den 60-jährigen amtierenden ÖVP-Bürgermeister Markus Linhart (ÖVP) durch. Ritsch wird damit der erste sozialdemokratische Bürgermeister von Bregenz seit 30 Jahren. Die Gemeinde Lochau am Bodensee erhält indes mit Frank Matt den ersten grünen Bürgermeister Vorarlbergs.

In Ausland | 27.09.2020 04:25

Der französische Präsident Emmanuel Macron ist überzeugt davon, dass Weißrussland vor einem Machtwechsel steht. "Es ist klar, dass (Präsident Alexander) Lukaschenko gehen muss", sagte er der Sonntagszeitung "Journal du Dimanche" kurz vor neuerlichen Massenprotesten der Opposition in Minsk. Bei den Demonstrationen im ganzen Land soll Lukaschenkos Widersacherin Swetlana Tichanowskaja symbolisch ins Amt eingeführt werden.

In Ausland | 26.09.2020 09:33

US-Präsident Donald Trump wird am Samstag seine Nominierung für die freie Stelle am Obersten Gerichtshof verkünden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge wird er die erzkonservative Abtreibungsgegnerin Amy Coney Barrett als Nachfolgerin der verstorbenen liberalen Richterin Ruth Bader Ginsburg vorschlagen. Sollte sich Trump tatsächlich für die Katholikin (48) entscheiden, hätten die konservativen Richter am Supreme Court künftig eine Mehrheit von sechs zu drei Sitzen.

In Ausland | 22.09.2020 19:53

Sechs Wochen vor der US-Präsidentschaftswahl hat US-Präsident Donald Trump die UNO-Generaldebatte in New York für scharfe Angriffe auf China und Eigenwerbung als "Friedensstifter" genutzt.

In Ausland | 22.09.2020 13:07

An Wiener Schulen soll die Abwicklung und Auswertung von Coronavirus-Tests beschleunigt werden. Mit mobilen Teams, die bei Verdachtsfällen ausrücken und mittels Gurgeltest Proben entnehmen, soll es möglich sein, innerhalb von maximal 24 Stunden Klarheit zu erhalten, ob der betreffende Lehrer oder Schüler tatsächlich infiziert ist. Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) und Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) präsentierten am Dienstag ein entsprechendes Pilotprojekt.

In Ausland | 17.09.2020 14:12

Eine Clownerie und Klänge aus Ravels "Bolero" haben am Donnerstag den Klimagipfel "Austrian World Summit" (AWS) in der Spanischen Hofreitschule eröffnet. Für die "Corona-Ausgabe" wurden in der Reitinstitution Bäumchen als Abstandhalter zwischen den Sitzen platziert, sodass sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen auf der "Konferenz der Bäume" wähnte. Das brennende Thema blieb die Klimakrise.

In Ausland | 14.09.2020 22:31

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Montag in der Nationalrats-Sondersitzung bei der Beantwortung der SPÖ-"Dringlichen" zum Thema Arbeitsmarktkrise die von der Regierung gesetzten Maßnahmen verteidigt. Gleichzeitig betonte er, es gehe jetzt darum, die Corona-Ansteckungszahlen möglichst niedrig zu halten, denn: "Wichtig ist es zu begreifen, dass es kein 'Wirtschaft oder Gesundheit' gibt".

In Ausland | 15.09.2020 09:38

Sozialpartner und Regierung beraten am Dienstag Maßnahmen gegen die aktuelle Corona-Arbeitsmarktkrise. Das Treffen findet am Vormittag im Bildungszentrum der Arbeiterkammer Wien statt. Derzeit gibt es über ein Viertel mehr Arbeitslose und AMS-Schulungsteilnehmer als vor einem Jahr. Vergangene Woche waren rund 409.000 Personen beim AMS gemeldet, davon 357.000 arbeitslos und 52.000 in Schulungen.

In Ausland | 14.09.2020 12:57

Auf Verlangen der SPÖ kommt der Nationalrat am Montag zu einer Sondersitzung zusammen. Die Roten wollen die schwierige Lage am Arbeitsmarkt in Folge der Corona-Pandemie thematisieren, sie werfen der Regierung Untätigkeit vor. Die NEOS nützen die Sitzung für zwei Entschließungsanträge. Sie fordern, dass sich Österreich an einer europäischen Verteilaktion von Flüchtlingskindern aus Moria beteiligt.

In Ausland | 07.09.2020 04:30

Am Montagabend wird es ernst in der Wiener Staatsoper: Mit der Premiere von Giacomo Puccinis "Madama Butterfly" mit Shootingstar Asmik Grigorian in der Titelpartie startet offiziell die neue Direktion von Bogdan Roscic im Haus am Ring.

In Ausland | 02.09.2020 19:23

Nach einem besonders grausamen Verbrechen in einer Innsbrucker Wohnung mit einem Toten im April 2019 ist der 24-jährige erstangeklagte Inder am Mittwoch am Landesgericht Innsbruck wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er wird außerdem in eine Anstalt für geistigabnorme Rechtsbrecher eingewiesen, da Psychiaterin Adelheid Kastner eine Psychopathie diagnostiziert hatte.

In Ausland | 02.09.2020 13:32

Nach einem besonders grausamen Verbrechen in einer Innsbrucker Wohnung mit einem Toten im April des vergangenen Jahres hat am Mittwoch am Landesgericht Innsbruck der Prozess gegen das tatverdächtige Paar im Alter von 22 und 24 Jahren begonnen. Die Staatsanwaltschaft warf den beiden nicht nur Mord, sondern auch Störung der Totenruhe vor. Der 24-Jährige war auch wegen Vergewaltigung angeklagt.

In Ausland | 02.09.2020 00:30

Nach einem besonders grausamen Verbrechen in einer Innsbrucker Wohnung mit einem Toten im April des vergangenen Jahres muss sich am Mittwoch das tatverdächtige Paar im Alter von 22 und 24 Jahren vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft den beiden nicht nur Mord, sondern auch Leichenschändung vor. Der Mann wurde auch wegen Vergewaltigung angeklagt.

In Ausland | 01.09.2020 09:07

Nach Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird am Dienstag auch Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) eine "Erklärung" zur Corona-Situation in Österreich abgeben. Thema ist laut Einladung der "Start von Phase 4 bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie in Österreich". Erwartet wird die Verkündung neuer Maßnahmen.