Schlagworte für Regionalpolitik

Schlagwort Regionalpolitik

In Ausland | 20.09.2019 11:42

Der Unternehmer Tojner hat am Freitag bekräftigt, dass er nicht an einen Verein des ehemaligen Grünen Wiener Gemeinderats Christoph Chorherr gespendet hat. In den Akten würden sich keine Zuwendungen finden. Auch ein Zusammenhang mit dem von ihm initiierten Heumarkt-Projekt gebe es nicht, hieß es in einer Stellungnahme seines Rechtsanwalts Karl Liebenwein.

In Ausland | 17.09.2019 13:08

Die Wiener NEOS wollen im Rahmen einer - noch nicht terminlich fixierten - Sondergemeinderatssitzung Flächenwidmungen in Wien unter die Lupe nehmen. Kritisch sehen sie nicht nur den Turmbau am Heumarkt, sondern auch das Hochhausprojekt "Danube Flats". Hier konstatieren die Rathaus-Pinken ebenfalls eine "schiefe Optik", wie Klubchef Christoph Wiederkehr am Dienstag sagte.

In Ausland | 13.09.2019 14:28

Der ehemalige Wiener Bürgermeister Michael Häupl, der am Samstag seinen 70. Geburtstag begeht, ist nun auch Ehrenbürger von Wien. Amtsnachfolger Michael Ludwig (SPÖ) überreichte dem Jubilar am Freitag im Rahmen einer feierlichen Zeremonie die Urkunde. Auch auf einer Tafel vor dem Stadtsenatssitzungssaal ist Häupls Name nun vermerkt.

In Ausland | 05.09.2019 06:00

Wien setzt restriktive Maßnahmen gegen Lkw ohne Abbiegeassistenten: Im Frühjahr 2020 soll ein Rechtsabbiegeverbot für alle Fahrzeuge über 7,5 Tonnen, die über kein entsprechendes System verfügen, mit einer Übergangsfrist von einem Jahr in Kraft treten, kündigte Verkehrsstadträtin Birgit Hebein (Grüne) gegenüber der APA an. Das komme einem De-facto-Fahrverbot für betroffene Gefährte gleich.

In Ausland | 22.08.2019 13:52

Ab 2025 sollen in Wien erstmals fahrerlose U-Bahn-Züge auf der neuen U5-Strecke durch den Untergrund brausen. Der Auftragnehmer Siemens arbeitet bereits an der neuen Fahrzeuggeneration. Ein erster Wagenkasten ist nun fertig. Der noch ganz in Grau gehaltene Torso wurde am Donnerstag Medienvertretern präsentiert. Bis Fahrgäste in den "X-Wagen" einsteigen dürfen, dauert es allerdings noch drei Jahre.

In Ausland | 01.08.2019 11:46

Die Wiener Parkraumbewirtschaftung könnte mittelfristig reformiert werden. Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) denkt über Änderungen des bestehenden Modells nach.

In Ausland | 17.07.2019 14:05

In der Linzer Aktenaffäre hat nun die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft einen Vorhabensbericht an die Oberstaatsanwaltschaft weitergeleitet.

In Ausland | 16.07.2019 11:54

"Weil ich auf Wien steh" lautet der Slogan der Wiener NEOS in diesem Sommer. Die pinke Stadtpartei hat am Dienstag ihre neue Sommerkampagne präsentiert.

In Ausland | 26.06.2019 15:42

Eine Ära geht zu Ende: Am Mittwoch hat die grüne Verkehrs- und Planungsstadträtin Maria Vassilakou ihre Abschiedsrede im Wiener Gemeinderat gehalten. Ihre letzten Worte vom Rednerpult des Gemeinderatssitzungssaals richtete sie an die Abgeordneten: "Ich gehe nun mit einem letzten Wunsch: Passen Sie gut auf sich auf und passen Sie auf Wien auf."

In Ausland | 17.06.2019 15:18

Die Wiener SPÖ hat am Montag ihre Landesliste für die Nationalratswahl im September beschlossen. Als Spitzenkandidatin in der Bundeshauptstadt wird Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner ins Rennen gehen. Der zweite Platz wird von der Zweiten Nationalratspräsidentin Doris Bures eingenommen.

In Ausland | 29.05.2019 12:10

SPÖ-Landesvorsitzender betonte Führungsanspruch der SPÖ. Konkret schwebt ihm eine Zusammenarbeit mit den Grünen sowie NEOS vor. NEOS-Landessprecherin Indra Collini geht diese Ankündigung etwas zu schnell.