Schlagworte für Rene Schnedl

Schlagwort Rene Schnedl

Politik | 29.11.2018 14:48

Die Entlassungen des Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, und von Chefjurist Yalcin Duran hatten vor eineinhalb Jahren im Burgenland für Diskussionen gesorgt.

Politik | 06.09.2018 16:32

Das Verfahren rund um die Entlassung des früheren Leiters der Rechtsabteilung der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.) ist am Donnerstag zu Ende gegangen.

Politik | 18.05.2018 08:09

In der Causa rund um die Entlassung des früheren Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, sowie des Ex-Chefjuristen der Gesellschaft sind zurzeit Vergleichsgespräche am Laufen.

Wirtschaft | 22.01.2018 17:31

Der Prozess am Arbeits- und Sozialgericht Wr. Neustadt um die Entlassung des Ex-Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, ist am Montag auf unbestimmte Zeit vertagt worden. Die Richterin habe einen Sachverständigen zur Erstellung eines Gutachtens bezüglich der Datenlöschung bestellt, berichtete Schnedls Rechtsanwältin Gerda Mahler-Hutter.

Chronik Gericht | 27.11.2017 14:16

Nach der Abweisung seiner Datenschutzklage gegen die KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.) wendet sich Ex-KRAGES-Geschäftsführer Rene Schnedl an die nächste Instanz. Die Berufung wurde Donnerstag eingebracht, sagte sein Rechtsvertreter Yalcin Duran. Er verweist in der Causa auch auf ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR).

Politik | 22.11.2017 11:05

Der frühere Geschäftsführer der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, wird gegen die Abweisung der von ihm gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber angestrengten Datenschutzklage berufen.

Chronik Gericht | 17.11.2017 15:14

Beim Prozess um die Entlassung des früheren Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, am Arbeits- und Sozialgericht Wiener Neustadt ist am Freitag der ehemalige Personaldirektor der KRAGES befragt worden.

Wirtschaft | 15.11.2017 08:34

Ex-Landesrat beim Prozess um die Entlassung von Geschäftsführer René Schnedl.

Politik | 24.10.2017 17:38

Beim Prozess um die Entlassung des früheren Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, sind am Dienstagnachmittag der jetzige, interimistische Geschäftsführer der Gesellschaft sowie der Prokurist als Zeugen einvernommen worden.

Chronik Gericht | 24.10.2017 14:09

Der dritte Prozesstag um die Entlassung des früheren Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, hat sich Dienstagvormittag unter anderem um die Löschung von Daten am Laptop Schnedls gedreht.

Chronik Gericht | 24.10.2017 15:36

Die Causa KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.) rund um die Entlassung des früheren Geschäftsführers Rene Schnedl ist um einen Nebenschauplatz reicher.

Politik | 18.10.2017 18:05

Die Staatsanwaltschaft Eisenstadt wird auch nach einer zweiten Sachverhaltsdarstellung zu den angeblichen Verfehlungen des früheren Geschäftsführers der KRAGES (Burgenländische Krankenanstalten-Gesellschaft m.b.H.), Rene Schnedl, kein Ermittlungsverfahren einleiten.

Politik | 12.09.2017 17:00

Neues Gutachten: Ex-Krankenanstalten-Chef Schnedl soll vor seiner Entlassung Firmendaten vom Laptop gelöscht haben. Und: Besitzstörungsklage gegen KRAGES-Anwälte jetzt rechtskräftig; weiterer Prozess gegen Juristen.

Politik | 19.07.2017 06:36

„Etappensieg“ für Ex-KRAGES-Chef Schnedl. Vor Fortsetzung des Arbeitsrecht-Prozesses sind nun neue Details aufgetaucht. Von Wolfgang Millendorfer