Schlagworte für SPÖ

Schlagwort SPÖ

Politik | 22.09.2020 11:12

In der Causa um die Commerzialbank Mattersburg (cb) hat die SPÖ Burgenland am Dienstag neuerlich Kritik an der Finanzmarktaufsicht (FMA) und der burgenländischen ÖVP geübt.

Politik | 14.09.2020 11:24

Die burgenländische SPÖ hat in der Causa um die Commerzialbank Mattersburg (cb) am Montag einen Statusbericht über die Ermittlungen gefordert. Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) solle den aktuellen Informationsstand veröffentlichen, sofern er dadurch keine weiteren Ermittlungen behindere, betonte Landesgeschäftsführer Roland Fürst bei einer Pressekonferenz.

Mattersburg | 13.09.2020 10:55

Der burgenländische Landtagsabgeordnete und Bürgermeister von Neudörfl (Bezirk Mattersburg) Dieter Posch ist auf Christian Illedits als SPÖ-Bezirkschef von Mattersburg gefolgt.

In Ausland | 11.09.2020 06:00

Die SPÖ lässt in Sachen Glyphosatverbot nicht locker. Gleich drei rote Politiker forderten im Gespräch mit der APA erneut einen Runden Tisch. Man wolle unter Einbindung von Experten und NGOs mit Regierung und Opposition ein Verbot des Pflanzengifts vorbereiten, hieß es. Die EU hatte Mitte August einen österreichischen Gesetzesvorschlag zu einem Glyphosatverbot als nicht EU-rechtskonform beurteilt.

Wirtschaft | 08.09.2020 18:09

Die Coronakrise und ihre Folgen zeigen starke Auswirkungen auch auf das diesjährige Budget des Burgenlandes: Nach ersten, verifizierten Prognosen auf Bundesebene müsse man damit rechnen, dass es einen zusätzlichen Finanzbedarf von in etwa 170 Millionen Euro geben werde, sagte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Dienstag in Bad Tatzmannsdorf vor Journalisten.

Politik | 06.09.2020 17:03

Die burgenländische SPÖ hat am Sonntag in der Causa um die Commerzialbank Mattersburg die Einsetzung einer unabhängigen Sonderkommission durch die Bundesregierung gefordert.

Politik | 02.09.2020 09:09

Die SPÖ Burgenland hat am Mittwoch ihre fünf Mitglieder für den von der Opposition beantragten Untersuchungsausschuss zur Causa Commerzialbank Mattersburg designiert. Landesgeschäftsführer Roland Fürst wird Fraktionsführer.

In Ausland | 24.08.2020 22:15

SPÖ-Obfrau Pamela Rendi-Wagner hat ihre Forderung nach einer Vier-Tage-Woche ein weiteres Mal verteidigt. Es gebe eine breite Mehrheit in der Partei, die sowohl dafür, als auch für die Einführung eines 1.700-Euro-Mindestlohns stehen würden, sagte sie am Montag im ORF-"Sommergespräch". Parteiinterne Kritiker, wie Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, rufe sie "öfter als ihm lieb ist" an.

In Ausland | 22.08.2020 09:54

Nach der internen Kritik an der von Parteichefin Pamela Rendi-Wagner forcierten Arbeitszeitverkürzung versucht die SPÖ mit einer Aussendungsflut Geschlossenheit zu signalisieren. Ganze acht Stellungnahmen unter anderem aus den Bundesländern und Vorfeldorganisationen wurden am Samstagvormittag ausgeschickt, um Rendi-Wagner in ihrer Forderung den Rücken zu stärken.

In Ausland | 20.08.2020 16:46

Die Prämien für die AUA-Chefs treiben die Opposition weiter um. Die SPÖ forderte am Donnerstag ein Verbot von Bonuszahlungen in allen Unternehmen, die von der Regierung Geld erhalten. "Kurzarbeit ist auch eine Staatshilfe", so Verkehrssprecher Alois Stöger in einer Pressekonferenz. Firmen, die Staatshilfen beziehen, müssten zudem eine Arbeitsplatzgarantie abgeben und auf Steueroasen verzichten.

Mattersburg | 14.08.2020 13:09

Die SPÖ befürworte einen Untersuchungsausschuss in der Causa Commerzialbank Mattersburg, stellte Klubobmann Robert Hergovich am Freitag fest.