Schlagworte für Schule

Schlagwort Schule

In Ausland | 22.09.2020 13:07

An Wiener Schulen soll die Abwicklung und Auswertung von Coronavirus-Tests beschleunigt werden. Mit mobilen Teams, die bei Verdachtsfällen ausrücken und mittels Gurgeltest Proben entnehmen, soll es möglich sein, innerhalb von maximal 24 Stunden Klarheit zu erhalten, ob der betreffende Lehrer oder Schüler tatsächlich infiziert ist. Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) und Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) präsentierten am Dienstag ein entsprechendes Pilotprojekt.

Chronik Gericht | 18.09.2020 14:14

An den Schulen hat es in den ersten beiden Wochen des Unterrichtsjahrs 455 Corona-Fälle gegeben. Das teilte das Bildungsministerium am Freitag in einer Aussendung mit. 372 davon betrafen Schüler, 58 Lehrkräfte und 25 Verwaltungsbedienstete. Dazu kommen noch rund 3.600 Verdachtsfälle.

Politik | 15.09.2020 13:13

Das Land Burgenland startet eine weitere "Demokratieoffensive". Die neue Initiative "mitreden - Demokratieoffensive Burgenland" umfasst zwei Teilprojekte für Jugendliche und Erwachsene und soll das Demokratieverständnis im Land stärken, teilte Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) am Dienstag in Eisenstadt mit.

In Ausland | 15.09.2020 14:37

Trotz der Umstellung der Corona-Ampel auf orange in sieben Bezirken "bleiben die Schulen gelb und die Unis ebenso". Man folge hier der Empfehlung der Ampelkommission, betonte Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) am Dienstag. Das Infektionsgeschehen zeige, dass es "epidemiologisch vertretbar" sei, die Bildungseinrichtungen offen zu halten.

Chronik Gericht | 14.09.2020 13:01

Unter den 456.000 Schülern, die in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland seit einer Woche wieder im Unterricht sind, hat es rund 40 bestätigte Coronavirus-Infektionen gegeben, teilte das Bildungsministerium am Montag mit.

In Ausland | 14.09.2020 04:09

Eine Woche nach Ostösterreich beginnt am Montag auch für rund 621.000 Schüler in Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, der Steiermark, Tirol und Vorarlberg das neue Schuljahr. Für etwa 50.000 Kinder ist es der erste Schultag - wichtiges Utensil neben der Schultüte wird ein Mund-Nasen-Schutz sein. Coronabedingt gilt ab Montag an allen Schulen in Österreich außerhalb des Klassenzimmers Maskenpflicht.

In Ausland | 13.09.2020 05:00

22.935 Kinder haben in den beiden letzten Ferienwochen die heuer erstmals angebotene Sommerschule besucht. Das sind 92 Prozent der knapp 25.000 dafür angemeldeten Kinder, teilte das Bildungsministerium mit. Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) will das Projekt daher fortsetzen - die genauen Details sollen nach einer Evaluierung in einigen Wochen feststehen.

Chronik Gericht | 11.09.2020 12:50

Zahlreiche Verdachtsfälle, aber nur vereinzelt positive Corona-Tests bei Schülern oder Lehrern hat es in der ersten Schulwoche in Wien, NÖ und dem Burgenland gegeben. Verhältnismäßig wenig Probleme hat in Wien die Maskenpflicht außerhalb der Klasse gemacht, lautete das Resümee von von der APA befragten Eltern, Direktoren und auch von Bildungsdirektor Heinrich Himmer.

In Ausland | 08.09.2020 09:37

Die Verteilung von Schulstartpaketen für einkommensschwache Familien ist in Österreich angelaufen. Sozialminister Rudolf Anschober (Grüne) machte sich am Dienstag ein Bild von der Aktion und besuchte einen Standort des Logistikpartner, des Roten Kreuzes in Wien-Floridsdorf. "Wir müssen alles tun, damit die Gesundheitskrise keine soziale Krise wird", sagte er im Hinblick auf die Coronapandemie.

In Ausland | 08.09.2020 05:00

Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) hat zwar wiederholt eine Maskenpflicht während des Unterrichts ausgeschlossen. In speziellen Situationen können die Bildungsdirektionen allerdings für einzelne Schulen eine generelle Maskenpflicht im ganzen Schulgebäude und über den gesamten Schultag anordnen. Die in der Covid-19-Schulverordnung fixierte Maßnahme ist auf maximal zehn Tage begrenzt.