Schlagworte für Schweiz

Schlagwort Schweiz

In Ausland | 14.02.2020 22:18

Das Debüt von Goran Djuricin als Cheftrainer von Grasshoppers Zürich ist misslungen. GZ kassierte am Freitagabend zum Auftakt der 22. Runde der Schweizer Fußball-Challenge-League im Heimspiel im Stadion Letzigrund gegen den SC Kriens eine 0:1-Niederlage und wurde damit vom Gegner auf Tabellenrang vier verdrängt. Kriens hat jetzt einen Zähler mehr auf dem Konto.

In Ausland | 14.02.2020 12:41

Die paneuropäische EM 2020 hat der europäischen Fußball-Union (UEFA) einen weiteren Rekord bei den Ticketanfragen beschert. In der Verkaufsphase für Anhänger bereits qualifizierter Teams gingen rund 8,98 Millionen Anfragen ein, gab die UEFA am Freitag bekannt.

In Ausland | 10.02.2020 15:00

Das Hauptverfahren vor dem Schweizer Bundesstrafgericht in der WM-Affäre 2006 gegen die früheren DFB-Funktionäre Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und Horst R. Schmidt sowie Ex-FIFA-Generalsekretär Urs Linsi beginnt am 9. März. Geplant sind in Bellinzona zunächst zwölf Verhandlungstage. Dem Quartett wird ungetreue Geschäftsbesorgung vorgeworfen.

In Ausland | 08.02.2020 21:29

Sofia Polcanova und überraschend Robert Gardos stehen im Halbfinale des Europa-Top-16-Tischtennisturniers in Montreux. Der Frankreich-Legionär eliminierte am Samstag im Viertelfinale den als Nummer eins gesetzten schwedischen Vizeweltmeister Mattias Falck mit 4:2. Die topgesetzte Linzerin Polcanova fertigte die Slowakin Barbora Balazova mit 4:0 ab.

In Ausland | 05.02.2020 10:53

In Krems analysiert ein Team aus wissenschaftlichen Mitarbeitern und Studierenden wissenschaftliche Studien zum Corona-Virus für die Weltgesundheitsorganisation.

In Ausland | 30.01.2020 15:24

Österreich und die Schweiz sollten in der Klimapolitik vorangehen. Diese Ansicht vertraten Bundespräsident Alexander Van der Bellen und die Schweizer Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga am Donnerstag bei einem Pressegespräch in Wien. "Wir wissen, was zu tun ist, und können auch die kommerziellen Chancen betonen", meinte Van der Bellen etwa unter Verweis auf die Photovoltaik-Branche.

In Ausland | 24.01.2020 13:56

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat in der Klimadebatte vor einem Comeback "gescheiterter" kollektivistischer Ideen gewarnt, die nur "Leid, Hunger und unglaubliches Elend" gebracht hätten. In einer Rede beim Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos sprach sich Kurz am Freitag stattdessen für eine Verbindung von wirtschaftsliberaler Politik mit Klimaschutz aus, wobei er auf Innovationen setzt.

In Ausland | 21.01.2020 14:48

Zum Auftakt des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos ist US-Präsident Donald Trump auf Konfrontationskurs zur Klimaaktivistin Greta Thunberg gegangen. "Wir müssen die ewigen Propheten des Untergangs und ihre Vorhersagen der Apokalypse zurückweisen", sagte Trump am Dienstag vor Spitzenvertretern aus Politik und Wirtschaft. Thunberg hatte der Welt kurz zuvor Versagen beim Klimaschutz bescheinigt.

In Ausland | 21.01.2020 11:02

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat am Dienstag ihren ersten Auftritt im Rahmen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos absolviert. Thunberg kritisierte dabei die völlig unzureichenden Maßnahmen für den Klimaschutz.

In Ausland | 20.01.2020 17:39

Die zuletzt ausgebremste Weltwirtschaft gewinnt nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) im laufenden Jahr wieder etwas an Tempo. Die Experten bleiben zwar grundsätzlich optimistisch, aber Entwarnung gibt es nicht.

In Ausland | 19.01.2020 16:28

Um 8/100 Sekunden hat Marco Schwarz am Sonntag in Wengen einen erneuten Podestrang verpasst. Damit war der Kärntner im Slalom zum Abschluss der Lauberhornrennen aber auch gleich Siebenter. Vorne weg rasten der Franzose Clement Noel, der seinen Vorjahreserfolg am "Männlichen" verteidigte, und der Norweger Henrik Kristoffersen (+0,40), der Russe Alexander Choroschilow gab sein Podest-Comeback.

In Ausland | 18.01.2020 17:50

Österreichs Athleten haben am Samstag bei den Olympischen Jugendspielen in Lausanne in der Nordischen Kombination aufgetrumpft. Lisa Hirner und Stefan Rettenegger holten sich jeweils die Goldmedaille. Hirners Erfolg wird in die Geschichte eingehen, war es doch der erste olympische Wettkampf der Damen in dieser Disziplin überhaupt. Sie hielt die Japanerin Ayane Miyazaki 3,2 Sekunden auf Distanz.

In Ausland | 18.01.2020 14:17

Der Schweizer Beat Feuz hat am Samstag zum dritten Mal nach 2012 und 2018 den Ski-Abfahrtsklassiker von Wengen gewonnen. Feuz hielt auf der verkürzten Lauberhorn-Strecke in 1:42,53 Minuten den Südtiroler Dominik Paris 0,29 Sekunden und Thomas Dreßen aus Deutschland (+0,31) auf Distanz. Matthias Mayer, der Sieger der Kombination vom Vortag, schrammte als Vierter um 0,07 Sekunden am Stockerl vorbei.