Schlagworte für Soziale Netzwerke

Schlagwort Soziale Netzwerke

In Ausland | 07.08.2020 06:09

US-Präsident Donald Trump geht gegen die chinesischen Firmen hinter WeChat und TikTok vor. Der Republikaner verfügte am Donnerstag Anordnungen, die Transaktionen mit ByteDance, Eigner der vor allem bei Jugendlichen beliebten Video-App TikTok, und Tencent, Eigner der WeChat-App, untersagen. Die Dekrete treten in 45 Tagen in Kraft.

In Ausland | 05.08.2020 07:06

Der 17-jährige mutmaßliche Drahtzieher des groß angelegten Hackerangriffs auf Twitter-Konten zahlreicher Prominenter hat die Vorwürfe zurückgewiesen. Bei einer Gerichtsanhörung im US-Staat Florida plädierte der Jugendliche am Dienstag auf nicht schuldig, wie die Zeitung "Tampa Bay" berichtete. Er war am Freitag in Tampa an Floridas Westküste festgenommen worden.

In Ausland | 18.07.2020 10:23

Hinter dem Hackerangriff auf Twitter-Konten von Prominenten wie Ex-US-Präsident Barack Obama und Tesla-Chef Elon Musk steht laut US-Medienberichten offenbar weder ein ausländischer Staat noch eine professionelle Hacker-Bande. Wie die "New York Times" am Freitag berichtete, handelt es sich bei den Tätern vielmehr um eine "Gruppe junger Menschen", die sich im Internet kennengelernt haben sollen.

In Ausland | 16.07.2020 14:46

Die Twitter-Konten von Prominenten und bekannten US-Firmen wie Apple sind Opfer von Betrügern geworden. Auf den gehackten Konten des Kurzbotschaftendienstes erschien am Mittwoch ein Aufruf, binnen 30 Minuten Bitcoins im Wert von 1.000 Dollar (880 Euro) zu überweisen. Twitter sperrte die betroffenen Accounts vorübergehend und entfernte die Aufrufe. Twitter-Chef Jack Dorsey sprach von "hartem Tag".

In Ausland | 16.07.2020 06:43

Nach dem Hack von Twitter-Accounts zahlreicher Prominenter hat der Gründer und Chef des Unternehmens, Jack Dorsey, Aufklärung versprochen.

In Ausland | 19.05.2020 12:32

29 Prozent der Österreicher würden die staatliche Aufsicht von Aktivitäten auf Sozialen Netzwerken zugunsten von mehr Sicherheit für die Bürger befürworten. Das sind deutlich weniger als weltweit, wo das 51 Prozent in einer Umfrage für das IT-Sicherheitsunternehmen Kaspersky so sahen. 34 Prozent der Österreicher sind gegen staatliches Social-Media-Monitoring und 37 Prozent unentschieden.

In Ausland | 26.03.2020 21:02

Sogar Ex-Präsident Barack Obama hat das Interview von Basketball-Superstar Stephen Curry mit dem obersten Coronavirus-Experten in den USA verfolgt. Der 32-jährige Kapitän des NBA-Vizemeisters Golden State Warriors stellte dem Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten, Anthony Fauci, am Donnerstag auf Instagram in einem Livestream viele Fragen zu der Pandemie.

In Ausland | 19.03.2020 10:16

WhatsApp, YouTube und Instagram stehen bei Österreichs Jugendlichen weiter hoch im Kurs. Wie der "Jugend-Internet-Monitor 2020" in seiner fünften Ausgabe berichtet, wächst die Video-App TikTok in der Altersgruppe der Elf- bis 17-Jährigen am stärksten.

In Ausland | 17.02.2020 15:50

Nach dem tödlichen U-Bahn-Unfall Samstagabend in Wien-Meidling hat das pietätlose Video eines Gaffers für Kritik gesorgt. Der Mann hatte die Tote nach dem Unfall gefilmt, während andere Zeugen Erste Hilfe leisteten. Das Video stellte er online und verschickte es an Medien, die es dann tatsächlich zumindest kurzzeitig veröffentlicht hatten. Rechtliche Konsequenzen hat der Mann nicht zu befürchten.

In Ausland | 27.01.2020 15:32

Am internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust beteiligt sich auch die österreichische Regierung an einer Gedenkkampagne in den sozialen Netzwerken. Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) twitterten Fotos, auf denen sie Schilder mit der Aufschrift #WeRemember hochhielten. Kardinal Christoph Schönborn twitterte: "Christen können nicht Antisemiten sein."

In Ausland | 27.01.2020 11:24

Zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust beteiligt sich auch die österreichische Regierungsspitze an einer Gedenkkampagne in den sozialen Netzwerken. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) twitterten Fotos, auf denen sie Schilder mit der Aufschrift #WeRemember (Wir erinnern uns) hochhielten. Auch ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian machte mit.

In Ausland | 19.01.2020 15:51

Der Internetkonzern Facebook hat sich für einen peinlichen Fehler bei der Übersetzung des Namens von Chinas Staatspräsident Xi Jinping entschuldigt: Auf myanmarischen Facebook-Seiten war Xis Name während dessen Staatsbesuch am Samstag falsch aus dem Birmanischen ins Englische übersetzt worden - als "Drecksloch".

In Ausland | 20.12.2019 08:52

Facebook steht vor einem nächsten Datenklau. Ein Datenschutzexperte des Nachrichtenportals Comparitech hat im Darknet eine Datenbank mit Namen, Passwörtern und Telefonnummern von 267 Millionen Facebook-Nutzern vor allem aus den USA entdeckt. Die Daten seien vergangene Woche von einer Hackergruppe angeboten worden. Facebook untersucht nun ein mögliches Datenleck.

In Ausland | 11.11.2019 14:44

Ein stark dem Bildschirm zugewandtes Bild der Altersgruppe der 15- bis 19-Jährigen zeichnet eine am Montag präsentierte Umfrage: 42 Prozent der nach dem Jahr 2000 geborenen, von den Autoren als "Generation Tech" bezeichneten Jugendlichen verbringen demnach den Großteil ihrer Freizeit mit "Screen-Aktivitäten". Informationen über Umwelt- und Gesellschaftsthemen holt man sich oft über Social Media.