Schlagworte für Sportorganisationen

Schlagwort Sportorganisationen

In Ausland | 12.11.2019 06:26

Österreichs Fußball-Nationalmannschaft steht unmittelbar vor der dritten Teilnahme an einer Europameisterschaft. Schon ein Punkt am Samstag (20.45 Uhr/live ORF 1) im Wiener Happel-Stadion gegen Nordmazedonien würde reichen, um eine Runde vor Schluss das Ticket für die EURO 2020 zu buchen. In diesem Fall wäre die ÖFB-Auswahl nach 2008 und 2016 wieder bei einer kontinentalen Endrunde dabei.

In Ausland | 07.11.2019 12:04

Bis 15. November muss Skirennläuferin Katharina Liensberger den Rossignol-Vertrag unterzeichnen, will sie nach dem verpassten Weltcup-Auftakt in Sölden wenigstens beim Slalom am 23.11. in Levi für den ÖSV in die Weltcup-Saison starten können. Diese Woche hat es einen neuerlichen Anlauf gegeben.

In Ausland | 06.11.2019 15:07

Die Diskussion über die Endversion des neuen Welt-Anti-Doping-Codes ist auf der Welt-Anti-Doping-Konferenz am Mittwoch in Kattowitz abgeschlossen worden. Der überarbeitete WADA-Kodex muss am Donnerstag vom Gründungskomitee der WADA gebilligt werden. Der neue WADA-Code wird am 1. Jänner 2021 in Kraft treten.

In Ausland | 28.10.2019 17:29

Titelverteidigerin Elina Switolina hat bei den mit 14 Mio. Dollar dotierten WTA Finals ihre Auftaktpartie gewonnen. Die Ukrainerin setzte sich am Montag in Shenzhen gegen die Tschechin Karolina Pliskova mit 7:6(12),6:4 durch. Switolina benötigte 1:53 Stunden für ihren Erfolg. Im ersten Durchgang nutzte sie im Tiebreak erst ihren siebenten Satzball und musste zudem einen von Pliskova abwehren.

In Ausland | 14.10.2019 14:33

Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda stehen in den kommenden Monaten einige schwierige Entscheidungen bevor. Die für die verletzten Stammspieler eingesprungenen Reservisten haben ihre Aufgabe in den vorentscheidenden EM-Qualispielen gegen Israel (3:1) und in Slowenien (1:0) sehr gut gelöst, der Kader ist breiter geworden. Auch in einem EM-Aufgebot ist aber nur für 23 Akteure Platz.

In Ausland | 14.10.2019 14:00

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) wird nach dem Wirbel um den Torjubel türkischer Fußball-Nationalspieler ein Verfahren gegen den türkischen Verband einleiten. Nach dpa-Informationen tagt die zuständige Kontroll-, Ethik- und Disziplinarkammer am kommenden Donnerstag. Ob dann schon eine Entscheidung über mögliche Sanktionen fallen wird, ist aber fraglich.

In Ausland | 12.10.2019 06:00

Slowenien ist am Sonntag (20.45 Uhr/live ORF 1) in der EM-Qualifikation zu Hause gegen Österreich zum Siegen verdammt. Die Fußball-Euphorie im Nachbarland hat durch die 1:2-Niederlage am Donnerstag in Nordmazedonien einen herben Dämpfer erlitten. Österreich-Legionär Zlatko Dedic traut es seinen Landsleuten aber zu, dass sie in Ljubljana zurückschlagen.

In Ausland | 10.10.2019 23:14

Das österreichische Fußball-Nationalteam hat seine Pflicht am Donnerstag ohne zu glänzen erfüllt. Die Österreicher besiegten Israel in Wien mit 3:1 (1:1) und haben in Gruppe G der EM-Qualifikation nun alle Trümpfe in der Hand. Tore von Valentino Lazaro (41.), Martin Hinteregger (56.) und Marcel Sabitzer (88.) drehten die Partie, nachdem Eran Zahavi die Israelis in Führung gebracht hatte (34.).

In Ausland | 09.10.2019 21:57

Israels Fußball-Teamchef Andreas Herzog erwartet durch die möglichen Ausfälle von Schlüsselspielern beim ÖFB-Team keine zu großen Auswirkungen auf das Duell am Donnerstag (20.45 Uhr/live ORF 1) in Wien. "Ich denke, dass man im Laufe einer Quali damit rechnen muss, nicht immer in der Top-Formation zu spielen", sagte Österreichs Rekordteamspieler am Mittwochabend in seiner Abschlusspressekonferenz.

In Ausland | 09.10.2019 09:08

17 Pflichtspieltore hat Shon Weissman in dieser Saison bereits erzielt. Der WAC-Stürmer will seine Hochform auch am Donnerstag (20.45 Uhr/live ORF 1) in der Fußball-EM-Qualifikation in Wien gegen Österreich ausspielen. Der 23-Jährige darf sich berechtigte Hoffnungen machen, in Israels Angriff an der Seite von Torgarant Eran Zahavi den Vorzug gegenüber dem Ex-Salzburger Munas Dabbur zu erhalten.

In Ausland | 08.10.2019 13:13

David Alaba hofft trotz seines Haarrisses in der Rippe weiter auf einen Einsatz im Heimspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am Donnerstag (20.45 Uhr) in der EM-Qualifikation gegen Israel. "Natürlich hoffe ich, dass es sich in den nächsten 24 bis 48 Stunden so entwickelt, wie ich mir das vorstelle", sagte der Bayern-München-Star Dienstagmittag auf einer ÖFB-Pressekonferenz.

In Ausland | 08.10.2019 10:03

Rund zwei Jahre nach der Trennung vom ÖFB kehrt Willi Ruttensteiner als Gegner der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft ins Wiener Happel-Stadion zurück. Gedanken an die Vergangenheit verschwendet Israels Sportdirektor vor dem EM-Qualifikationsspiel am Donnerstag (20.45 Uhr/live ORF 1) nicht mehr - der 56-Jährige sieht das Duell mit Marko Arnautovic und Co. aus rein professioneller Sicht.

In Ausland | 07.10.2019 18:16

Der Einsatz von David Alaba in den EM-Qualifikationsspielen der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am Donnerstag in Wien gegen Israel und am Sonntag in Ljubljana gegen Slowenien ist weiterhin fraglich. Der Bayern-Profi laboriert an einem Haarriss in der Rippe und behandelt seine Verletzung derzeit im ÖFB-Camp in Wien, wo er am Montag eintraf.

In Ausland | 07.10.2019 15:12

Nach seinem gelungenen Einstand im österreichischen Fußball-Nationalteam hat Cican Stankovic Lust auf mehr bekommen. Der Salzburg-Goalie blieb in seinen ersten beiden Länderspielen im September beim 6:0 gegen Lettland und beim 0:0 in Polen ohne Gegentor und möchte diesen Trend auch am Donnerstag in Wien gegen Israel und am Sonntag in Ljubljana gegen Slowenien fortsetzen.