Schlagworte für Stellenabbau

Schlagwort Stellenabbau

In Ausland | 14.01.2020 14:49

Das Anfang der 1980er Jahre gegründete Opel-Werk in Wien Aspern, das 2017 mit dem Verkauf von Opel von einer General-Motors-Tochter zu einer Tochter der französischen Peugeot/Citroen-Gruppe (PSA) wurde, verliert den letzten Großauftrag von General Motors und damit die seit 1982 laufende Motorenfertigung.

In Ausland | 03.12.2019 12:17

Die italienische Bank-Austria-Mutter UniCredit forciert ihren Sparkurs und will bis 2023 weitere 8.000 Stellen streichen. Dabei wird auch Österreich betroffen sein, wie aus den Plänen hervorgeht, die die Bank am Dienstag vorstellte. Noch ist nicht klar, wie stark.

In Ausland | 07.11.2019 07:29

Die Austrian Airlines (AUA) verabschiedet sich von ihrem Ziel, heuer einen Gewinn zu schreiben. Man könne rote Zahlen im Gesamtjahr 2019 nicht mehr ausschließen, erklärte AUA-Finanzchef Wolfgang Jani am Donnerstag. Die Rückkehr in die Gewinnzone will die Lufthansa-Tochter durch ein 90 Mio. Euro schweres Sparpaket schaffen.

In Ausland | 01.11.2019 11:40

Bei den Austrian Airlines geht der Preiskampf gegen Billig-Fluggesellschaften wie Ryanair/Laudamotion, Easyjet, Wizz Air oder Level an die Substanz: Jetzt sollen 100 Mio. Euro eingespart werden - ein Paket, das in Umfang und Härte alle bisherigen Mutmaßungen übersteigt, wie "Die Presse" in ihrer heutigen Online-Ausgabe unter Berufung auf Airlinekreise schreibt. Hunderte Stellen würden gestrichen.

In Ausland | 23.07.2019 13:40

Huawei kündigt bei seiner Forschungstochter in den USA mehr als zwei Drittel seiner Mitarbeiter. Wegen des Banns der US-Regierung würden mehr als 600 der insgesamt 850 Arbeitsplätze bei Futurewei Technologies gestrichen, teilte der chinesische Technologiekonzern am Dienstag mit.

In Ausland | 23.05.2019 08:55

Der Spritzgussformen-Hersteller Husky KTW hält weiter an den Plänen fest, die Produktion am Standort in Waidhofen an der Thaya bis zum Ende des Jahres einzustellen. Gewerkschaftsangaben, denen zufolge bereits 21 Personen gekündigt wurden, bestätigte eine Unternehmenssprecherin am Donnerstag in einer schriftlichen Stellungnahme.

In Ausland | 28.03.2019 10:04

In der Getriebe- und Motoren-Fabrik von Opel in Wien-Aspern sollen 350 bis 400 Stellen abgebaut werden. Grund ist das "Auslaufen eines Getriebe-Großauftrags", zitiert das Ö1-Morgenjournal den Angestellten-Betriebsratobmann Franz Fallmann.

Wirtschaft | 08.01.2019 14:28

Von den am Montag bekannt gewordenen Plänen zum Abbau von 114 Stellen beim Rollenoffset-Druckereiunternehmen Walstead Leykam (vormals Leykam Let's Print) sind nach Angaben von Soziallandesrat Norbert Darabos (SPÖ) 54 Personen aus dem Burgenland betroffen.

Wirtschaft | 07.01.2019 18:21

Bei der größten österreichischen Rollenoffset-Druckerei Walstead Leykam (vormals Leykam Let's Print) fallen 114 Arbeitsplätze weg, das entspricht 20 Prozent der Belegschaft.

In Ausland | 29.11.2018 15:19

Der deutsche Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer will bis Ende 2021 weltweit rund 12.000 Stellen abbauen - besonders viele davon in Deutschland. Der größte Teil des Stellenabbaus werde auf das Pflanzenschutzgeschäft und auf die übergreifenden Konzernfunktionen entfallen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Leverkusen mit.

In Ausland | 01.10.2018 18:53

Nach den Streiks von Ryanair-Beschäftigten in Deutschland hat der irische Billigflieger die Schließung des Standorts Bremen Anfang November und eine Verkleinerung der Flotte in Weeze in Nordrhein-Westfalen angekündigt. An beiden Standorten hatte sich ein Großteil der Beschäftigten an den Warnstreiks beteiligt. Die Gewerkschaft Verdi warf der Airline einen "Vergeltungsschlag" vor.