Schlagworte für Streiks

Schlagwort Streiks

In Ausland | 21.05.2014 05:45

Rund drei Wochen vor dem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien haben die Zivilpolizisten von 14 Bundesstaaten einen Streik angekündigt.

In Ausland | 09.04.2014 09:02

In Griechenland haben am Mittwoch größere Streiks gegen die harte Sparpolitik der Regierung begonnen. Aufgerufen haben die beiden größten Gewerkschaftsverbände aus dem staatlichen und privaten Sektor.

Wirtschaft | 01.09.2012 13:04

Im Tarifstreit bei der Lufthansa in Deutschland ist keine Lösung in Sicht. "Der, der auf uns zugehen muss, ist die Gewerkschaft (Ufo) - unser Angebot liegt auf dem Tisch", sagte ein Sprecher der Lufthansa am Samstag der Nachrichtenagentur dpa.

Wirtschaft | 08.08.2012 11:59

97,5 Prozent der Flugbegleiter der AUA-Mutter Lufthansa haben sich für einen Streik ausgesprochen. Ein Protest der rund 18.000 Beschäftigten in den laufenden Tarifverhandlungen steht nicht unmittelbar bevor, weil die Kabinengewerkschaft UFO das für 16. August angekündigte Lufthansa-Angebot abwarten will.

Wirtschaft | 24.04.2012 14:18

Die heurige Herbstlohnrunde wird schon im Frühjahr heiß. Eingeleitet wird die Kollektivvertragsrunde nach dem Sommer traditionell von den Gehaltsverhandlungen für die 165.000 Arbeiter und Angestellten der Metallindustrie, deren größter Verband die Maschinen- und Metallwarenindustrie (FMMI) mit rund 120.000 Beschäftigten ist.

Wirtschaft | 25.02.2012 19:11

Nach dem Scheitern der Gespräche im Tarifkonflikt wird der Flughafen von Frankfurt erneut bestreikt. Wie die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) mitteilte, soll der befristete Ausstand von Sonntag 21.00 Uhr bis Donnerstag um 05.00 Uhr dauern.

Wirtschaft | 18.10.2011 05:22

Die 165.000 Arbeiter und Angestellten der Metallindustrie dürfen sich ab 1. November 2011 über deutlich mehr Geld freuen. Sie erhalten im Schnitt um 4,2 Prozent mehr Lohn und Gehalt, Hilfsarbeiter um bis zu 5,3 Prozent zusätzlich. Der Einigung am Dienstag um vier Uhr in der Früh in der Wirtschaftskammer-Zentrale in Wien war ein 14-stündiger Verhandlungsmarathon und ein Warnstreik vorausgegangen.

Wirtschaft | 17.10.2011 15:25

Mit leichter Verzögerung hat am Montagnachmittag die dritte Verhandlungsrunde der Metallindustrie zum Kollektivvertrag 2012 begonnen. Vor Gesprächsbeginn um 14:30 Uhr gab sich Arbeitnehmer-Chefverhandler Rainer Wimmer (Pro-Ge) unnachgiebig. Er wiederholte die bisherige Forderung nach 5,5 Prozent mehr Lohn.

Wirtschaft | 16.10.2011 14:46

Gegen 14.00 Uhr starteten am Sonntag die "Sondierungsgespräche" zwischen den Arbeitgebern und der Belegschaft der Metallindustrie über die Kollektivvertragslöhne des Jahres 2012.

Wirtschaft | 15.10.2011 14:57

Im Arbeitskampf der Metallindustrie gibt es keine Bewegung. Die Arbeitnehmerseite wartet weiterhin auf ein Gesprächsangebot der Arbeitgeber, diese wollen sich nicht durch Streiks zum Verhandlungstisch zurück zwingen lassen. Somit läuft alles auf einen Vollstreik am Montag hinaus.

Wirtschaft | 14.10.2011 07:37

Im Metaller-Streik haben die Arbeitnehmervertreter der voestalpine am Freitag die Kampfmaßnahmen ausgeweitet: Ab 6.00 Uhr früh wurde die Linzer Werkseinfahrt blockiert und für den Vormittag eine Betriebsversammlung angekündigt.

Wirtschaft | 13.10.2011 12:29

Der Lohnstreit in der heimischen Metallindustrie eskaliert: Nach dem Abbruch der zweiten KV-Runde für rund 170.000 Metallbeschäftigte macht die Gewerkschaft heute mit ihren Drohungen ernst. In der Metallindustrie wird gestreikt. Gegen Mittag hat es bereits in mehr als 150 Unternehmen Warnstreiks oder Betriebsversammlungen gegeben, berichtet Angestellten-Verhandler Karl Proyer (GPA-djp).

Wirtschaft | 13.10.2011 09:19

Am Donnerstag und Freitag werden in zahlreichen Metallbetrieben Österreichs die Bänder stillstehen, u.a. im Opel-Werk in Wien-Aspern sowie bei der voestalpine in Linz. Mit den Warnstreiks wollen die Gewerkschaften ihre Forderung nach 5,5 Prozent Lohnerhöhung für die Beschäftigten der Metallindustrie untermauern. Die zweite KV-Verhandlungsrunde war am Mittwochabend ergebnislos unterbrochen worden.

Wirtschaft | 10.10.2011 18:23

Die Fluglotsen in Deutschland haben einen Streik für diese Woche angekündigt. Der Vorstand der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) sprach sich nach der gescheiterten Schlichtung für einen Arbeitskampf aus, wie die GdF am Montag in Frankfurt mitteilte.

Wirtschaft | 08.08.2011 07:34

Flugreisende müssen sich am Dienstag auf Flugausfälle einstellen: Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat zum deutschlandweiten Streik aufgerufen. Der Ausstand ist für Dienstag zwischen 06.00 und 12.00 Uhr vorgesehen.