Schlagworte für Tötung

Schlagwort Tötung

In Ausland | 10.11.2019 17:51

Bei Schüssen in der schwedischen Stadt Malmö sind am Wochenende ein Jugendlicher getötet und ein weiterer schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Sonntag mit. Die beiden Teenager, etwa 15 bis 18 Jahre alt, hielten sich am Samstagabend demnach gerade in einer Pizzeria auf, als mehrere Schüsse abgefeuert wurden. Beide wurden in Spitäler gebracht, einer verstarb später laut Behördenangaben.

In Ausland | 09.11.2019 22:50

In St. Petersburg ist am Samstag ein prominenter russischer Historiker unter Mordverdacht festgenommen worden. Die Polizei teilte mit, ein 63-Jähriger sei aus dem Fluss Moika gerettet worden. In seinem Rucksack hätten die Beamten die Arme einer Frau gefunden, weshalb er unter Mordverdacht stehe. Aus Polizeikreisen verlautete, dass es sich um den Napoleon-Experten Oleg Sokolow handle.

In Ausland | 08.11.2019 16:52

Das Landesgericht für Strafsachen hat am Freitag über den 46-jährigen Mann, der am vergangenen Montag in Wien-Döbling einen 47-Jährigen auf einer Parkbank erschossen haben soll, die bei Mordverdacht bedingt obligatorische U-Haft verhängt.

In Ausland | 08.11.2019 09:16

Eine junge Frau soll einen vier Jahre alten Buben in Eschenbach in Bayern getötet haben. Sie sitze wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Freitag mit. Details zur Tat waren erst einmal unklar.

In Ausland | 08.11.2019 05:26

Nach der Tötung eines Dreijährigen in der deutschen Stadt Detmold bei Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) wird die 15 Jahre alte Halbschwester des Buben am Freitag dem Haftrichter vorgeführt. Die Staatsanwaltschaft hatte am Donnerstag Haftbefehl wegen Totschlags beantragt.

In Ausland | 07.11.2019 11:45

Eine 15-Jährige soll in Detmold bei Bielefeld ihren drei Jahre alten Halbbruder getötet haben. Die Jugendliche wurde nach stundenlanger Flucht am Donnerstagvormittag im benachbarten Lemgo festgenommen, wie ein Sprecher der Bielefelder Polizei sagte. Ein Zeuge habe den entscheidenden Hinweis für die Festnahme gegeben.

In Ausland | 29.10.2019 13:42

Die Schüsse von Stiwoll haben sich am Dienstag zum zweiten Mal gejährt - am 29. Oktober 2017 hatte Friedrich F. in einem Nachbarschaftsstreit mit einem Gewehr zwei Menschen erschossen und eine weitere Person schwer verletzt. Danach war der Mann geflüchtet, seither blieb er verschwunden.

In Ausland | 27.10.2019 18:44

Nach der Bluttat in Kottingbrunn (Bezirk Baden) ist der beschuldigte 31-Jährige nach Polizeiangaben vom Sonntagabend bei der Einvernahme umfassend geständig gewesen.

In Ausland | 25.10.2019 16:57

Ein 34-Jähriger soll in Limburg seine Ehefrau auf einer Straße erst mit einem Auto angefahren und dann mit einer Axt erschlagen haben. Die 31 Jahre alte Frau war laut Polizei zu Fuß auf einem Gehweg in der Nähe des Busbahnhofs unterwegs, als sie der mutmaßliche Täter mit einem Auto niederstieß. Dann stieg der Deutsche aus dem Auto und schlug mit einer Axt auf die am Boden liegende Frau ein.

In Ausland | 22.10.2019 15:58

Weil sie eine 64-jährige Pensionistin am 22. Jänner 2019 in Ebergassing (Bezirk Bruck an der Leitha) erschlagen und einen Tresor mit 11.000 Euro geraubt haben soll, ist eine 44-Jährige am Dienstag von einem Schwursenat am Korneuburger Landesgericht zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Schuldspruch fiel mit 6:2 nicht einstimmig aus. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.