Schlagworte für Tiere

Schlagwort Tiere

In Ausland | 17.07.2019 13:28

Im Zoo Salzburg hat Ende Mai die Polarwölfin Anastasia in einer Höhle drei Welpen zur Welt gebracht. Die verspielten Jungtiere haben sich seither prächtig entwickelt und erkunden immer häufiger ihr Gehege.

In Ausland | 15.07.2019 18:23

Die Schwanenzähler sind wieder fünf Tage lang auf der Themse in Großbritannien unterwegs. Seit Montag werden auf einem Abschnitt des Flusses von Ruderbooten aus die Vögel gesucht und geschaut, ob es ihnen gut geht. Das Spektakel hat in Walton-on-Thames bei London begonnen und endet am Freitag in Abingdon nahe Oxford.

In Ausland | 14.07.2019 12:58

Große Freude im Tiergarten Schönbrunn: In der Nacht auf Samstag ist ein Elefantenbaby geboren worden. Elefantenkuh "Numbi" hat um 2.11 Uhr ihr Jungtier zur Welt gebracht. "Es ist ein Weibchen und alles sieht bestens aus", freute sich Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

Eisenstadt | 12.07.2019 04:54

Maria Theresia und Ewald Striok sind seit 13 Jahren stolze Lamabesitzer und bieten für Gäste jeden Alters Wanderungen mit ihren flauschigen Tieren an.

In Ausland | 11.07.2019 11:13

Im Tiergarten Schönbrunn gibt es Nachwuchs bei den Mähnenrobben. Am 29. Juni kam ein Männchen zur Welt und ist nun für die Besucher zu sehen.

In Ausland | 10.07.2019 11:44

Beim vierten Stiertreiben im nordspanischen Pamplona sind am Mittwoch die als äußerst gefährlich eingestuften Kampfbullen des Zuchtbetriebs Jandilla an den Start gegangen. Während der laut spanischen Fernsehberichten "schwindelerregenden" Hatz wurden vier Läufer verletzt.

In Ausland | 08.07.2019 18:08

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Sonntag in Oberndorf in Tirol (Bezirk Kitzbühel) im sogenannten Foidlfeld eine einjährige Rehgeiß getötet.

In Ausland | 08.07.2019 11:36

Am zweiten Tag der berühmt-berüchtigten Stiertreiben im nordspanischen Pamplona sind drei Teilnehmer verletzt worden.

In Ausland | 07.07.2019 10:16

Zum Auftakt der weltberühmten Stierhatz im spanischen Pamplona sind am Sonntag in der Früh mindestens fünf Läufer verletzt worden. Alle mussten im Krankenhaus behandelt werden. Drei Teilnehmer seien durch Hornstöße verwundet worden, zwei weitere würden wegen Gehirnerschütterungen behandelt, zitierte das spanische Fernsehen einen Sprecher der Klinik.

In Ausland | 05.07.2019 12:38

Einer der erfahrensten italienische Raubtierdompteure, Ettore Weber, ist von vier Tigern angefallen und getötet worden.