Schlagworte für Tierquälerei

Schlagwort Tierquälerei

In Ausland | 09.08.2019 09:36

Zwei Tigerbabys sind am Donnerstag in der Wohnung einer 34-jährigen Slowakin in Hainburg (Bezirk Bruck an der Leitha) entdeckt worden.

Neusiedl | 14.05.2019 09:49

Am Donnerstag wurde eine illegal angeschossene Rohrweihe in die von "Vier Pfoten" geführte Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS) gebracht. Sie hatte drei Schrotkugeln im Körper, zwei im Flügel und eine im Rumpf.

In Ausland | 09.05.2019 09:03

Bei der Autobahnabfahrt sind drei Welpen illegal auf einem Tankstellenparkplatz angeboten worden. Die gerade mal neun Wochen alten Hunde mussten auf engstem Raum ausharren.

Eisenstadt | 24.04.2019 06:54

Ein Hund in Eisenstadt starb qualvoll an „aggressivem Gift“. Ein Hund in St. Margarethen überlebte Giftköder.

Neusiedl | 12.04.2019 08:23

Ein Seeadler, vier Mäusebussarde, zwei Rohrweihen und ein Kolkrabe wurden tot in Frauenkirchen gefunden, meldete der WWF in einer Aussendung. Vier Köder, offensichtlich versetzt mit dem hochtoxischen Nervengift Carbofuran, seien sichergestellt worden.

Tierecke | 26.03.2019 10:58

Junges Frettchen lief auf offener Straße umher. Tier konnte gerettet werden und erholt sich nun im Wiener Tierschutzverein in Vösendorf.

Oberpullendorf | 12.02.2019 09:10

Ein 85-jähriger Mann wollte im Bezirk Oberpullendorf mit einer Schaufel eines Baggers ein am Boden liegendes krankes Pferd hochheben. Das Pferd wurde durch die Aktion aber verletzt und verendete noch an Ort und Stelle.

Neusiedl | 04.02.2019 15:17

In Podersdorf wurden zwei Katzen und ein Hund mit Rattengift vergiftet Hinweise zum Täter gibt es bis dato nicht.