Schlagworte für Todesfall

Schlagwort Todesfall

In Ausland | 08.11.2020 11:51

Der Wiener Rechtsanwalt Wolfgang Blaschitz, der am vergangenen Montagnachmittag am Parkplatz vor dem Landesgericht Wiener Neustadt tot in seinem Auto vorgefunden wurde, ist eines natürlichen Todes gestorben.

Oberwart | 02.10.2020 14:12

Altbürgermeister Gerhard Pongracz ist in der Nacht auf Freitag völlig unerwartet im 63. Lebensjahr verstorben.

Kultur Festivals | 29.09.2020 19:46

Nach langer schwerer Krankheit starb Prof. Thomas Jorda am Montag, 28. September, im 61. Lebensjahr. Der Badener mit Herz und Seele zählte Jahrzehnte lang zu den prägendsten Journalisten des Landes, setzte vor allem mit seinen Kritiken und hintergründigen Analysen neue Standards im Kulturjournalismus in Niederösterreich und wirkte als Chefredakteur-Stellvertreter auch entscheidend an der Weiterentwicklung der NÖN in den vergangenen Jahren mit.

Neusiedl | 18.09.2020 12:34

Nach dem Tod eines 35-Jährigen bei einem Einbruch in Deutsch Jahrndorf im Burgenland gibt es ein vorläufiges Obduktionsergebnis: Der Mann sei an einem Herz-Kreislaufversagen gestorben, sagte Petra Bauer, Sprecherin der Staatsanwaltschaft (StA) Eisenstadt, am Freitag auf APA-Anfrage. Außerdem habe man im Körper Suchtmittel nachweisen können.

Kultur Festivals | 18.09.2020 15:20

Der bekannte Künstler ist Freitagmorgen im Alter von 70 Jahren verstorben. Zum Abschied wird die jahrzehntelange Arbeit in der Szene und seine Bedeutung als Kunst-Botschafter des Landes gewürdigt.

Neusiedl | 16.09.2020 09:44

Der Tod eines 35-jährigen Mannes in der Nacht auf Dienstag in Deutsch Jahrndorf beschäftigt im Burgenland Polizei und Staatsanwaltschaft (StA). Der slowakische Staatsangehörige dürfte offenbar versucht haben, in ein Einfamilienhaus einzubrechen, bestätigte die Polizei am Mittwoch einen Bericht der "Kronen Zeitung". Dabei starb der Mann aus bisher ungeklärter Ursache.

In Ausland | 17.07.2020 10:41

Wie gestern schon berichtet hatte sich der Ybbser, der im Keller des Einfamilienhauses seine Frau getötet haben soll, versucht in seiner Zelle zu erhängen. Jetzt gab sein Anwalt bekannt, dass er im Spital verstorben ist.

In Ausland | 03.07.2020 10:09

Für den satirischen Ö1-"Guglhupf" war sie über drei Jahrzehnte die prägende "Rosine": Die Sängerin, Komponistin und Autorin Lore Krainer, Grande Dame des Wiener Kabaretts und legendär für ihre gewitzt kommentierenden Lieder, ist heute, Freitag, 89-jährig nach längerem Leiden in ihrem Haus in Oberwaltersdorf gestorben.

In Ausland | 29.06.2020 08:53

Tragischer Unfall in St. Pölten: Beim Schwimmen mit seinem Hund geriet 52-Jähriger in der Traisen vermutlich in eine Wasserwalze.

In Ausland | 01.06.2020 16:10

Herbert Vytiska, Buch-Autor, Wahl-Niederösterreicher und langjähriger Pressesprecher von Alois Mock, ist gestern, Sonntag, nach schwerer Krankheit im 77. Lebensjahr verstorben.

In Ausland | 29.05.2020 20:46

Der Autor und Herausgeber der Literaturzeitschrift "manuskripte", Alfred Kolleritsch, ist am Freitag im Alter von 89 Jahren gestorben. Dies bestätigte der APA sein Verlag Droschl. Kollertisch galt als Mitbegründer des Grazer Forum Stadtpark als eine der zentralen Figuren des österreichischen Literaturbetriebs des 20. Jahrhunderts.