Schlagworte für Tschechien

Schlagwort Tschechien

In Ausland | 10.08.2020 14:23

Nach dem Hochhausbrand in Bohumin in Tschechien mit elf Toten hat die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungen wegen Mordes eingeleitet. Beschuldigter sei ein 54 Jahre alter Mann, sagte ein Sprecher der Behörde mit Sitz in Ostrava (Ostrau) am Montag nach Angaben der Agentur CTK.

In Ausland | 09.08.2020 15:17

Der österreichische Motorrad-Hersteller KTM hat am Sonntag in Brünn seinen historisch ersten Rennsieg in der WM-Königsdisziplin MotoGP gefeiert. Der Südafrikaner Brad Binder setzte sich beim Grand Prix von Tschechien im gesamt vierten vollen KTM-Jahr in dieser Kategorie vor dem italienischen Yamaha-Pilot Franco Morbidelli durch, Dritter wurde der französische Pole-Setter Johann Zarco auf Ducati.

In Ausland | 08.08.2020 20:41

Bei einem Brand in einem Hochhaus im Osten Tschechiens sind mindestens elf Menschen gestorben. Unter den Toten seien auch drei Kinder, so ein Sprecher der Feuerwehr. Das Feuer war am Nachmittag in einer Wohnung im 11. Stock des 13-stöckigen Plattenbaus in der Stadt Bohumin (Oderberg) an der Grenze zu Polen ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Es griff auf die darüberliegenden Stockwerke über.

In Ausland | 22.07.2020 18:28

In Hongkong haben die Behörden einen neuen Rekordanstieg bei den Corona-Neuinfektionen vermeldet. Am Mittwoch wurden in der chinesischen Sonderverwaltungszone 113 Ansteckungen festgestellt - ein neuer Höchstwert. Die Stadt habe damit "den kritischsten Punkt" seit Beginn der Pandemie erreicht, warnte Gesundheitsministerin Sophia Chan.

In Ausland | 17.05.2020 10:10

Österreich setzt einen weiteren Schritt bei der Lockerung des Corona-Grenzregimes. Seit Mitternacht sind auch die bisher geschlossenen Grenzübergänge zu Tschechien, zur Slowakei und nach Ungarn wieder geöffnet. Ähnlich wie an den Grenzen zu Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz gibt es nur noch stichprobenartige Kontrollen. Vorarlberg vollzieht die Grenzöffnung ebenfalls am Sonntag.

In Ausland | 06.05.2020 11:58

Russland meldet den vierten Tag in Folge mehr als 10.000 neue Infektionen mit dem Coronavirus. In den vergangenen 24 Stunden sei die Zahl der Corona-Fälle um 10.559 auf 165.929 gestiegen, teilte das Coronavirus-Krisenreaktionszentrum des Landes mit. Die Zahl der Todesfälle durch Covid-19 wuchs um 86 auf 1.537.

In Ausland | 22.03.2020 14:12

Die tschechischen Grenzen sollen wegen der Coronavirus-Gefahr "viele Monate" für Ein- und Ausreisende geschlossen bleiben, mindestens aber ein halbes Jahr. Das sagte der Leiter des tschechischen Coronavirus-Krisenstabs, der Epidemiologe Roman Prymula, am Sonntag im Fernsehsender "Prima". Ausländer dürfen ausreisen, aber nicht wieder einreisen.

In Ausland | 14.03.2020 22:41

Im Kampf gegen die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus stellt die Regierung in Spanien das Land fast vollständig unter Quarantäne. Nur Wege zur Arbeit und für wirklich notwendige Besorgungen sind den Bürgern noch erlaubt, wie Regierungschef Pedro Sánchez am Samstagabend mitteilte. Spanien ist mit über 6.000 Fällen eines der am stärksten von der Coronavirus-Pandemie betroffenen Länder der Welt.

In Ausland | 14.03.2020 18:49

In Europa kämpfen die einzelnen Staaten gegen die Verbreitung des neuartigen Coronavirus an und ergreifen dabei weitere Maßnahmen. Tschechien führte in der Nacht auf Samstag wieder Kontrollen an den Grenzen zu Österreich und Deutschland ein. Italien schränkte den öffentlichen Verkehr ein und stellte Sardinien unter Quarantäne. Spanien plant eine landesweite Ausgangssperre.

In Ausland | 14.03.2020 13:51

Die tschechische Regierung hat die Schließung aller Restaurants von Samstag an für zehn Tage beschlossen. Außerdem sollen alle Geschäfte geschlossen werden. Geöffnet bleiben dürfen unter anderem der Lebensmittelhandel, Apotheken, Geschäfte für Tierfutter, Drogerien und Augenoptikergeschäfte sowie Firmenkantinen. Die Maßnahme gilt zunächst für zehn Tage.

In Ausland | 09.03.2020 12:30

Die fünf tschechischen Schneeschuhwanderer, die am Sonntag bei einem Lawinenunglück am Dachstein ums Leben gekommen sind, haben das Schneebrett wohl selbst ausgelöst. Das berichtete Christoph Preimesberger, Landesleiter der oberösterreichischen Bergrettung und Leiter der Bergrettung Hallstatt, der APA.

In Ausland | 07.03.2020 19:11

Norwegen hat am Samstag beim Biathlon-Weltcup in Nove Mesto (CZE) wie erwartet nach der Damen- auch die Herren-Staffel gewonnen. Das Quartett Vetle Sjaastad Christiansen, Johannes Dale, Tarjei Bö, Johannes Thingnes Bö siegte in 1:10:25,3 Stunden (0 Strafrunden/5 Nachlader) vor der Ukraine (+38,2 Sek.) und Schweden (43,3). Für Österreich gab es im letzten Staffelbewerb der Saison den zehnten Rang.

In Ausland | 07.03.2020 15:29

Die norwegischen Biathletinnen haben auch den sechsten und letzten Staffelbewerb der Weltcupsaison gewonnen. Sie setzten sich am Samstag im wegen der Coronavirus-Vorkehrungen verwaisten Stadion von Nove Mesto ohne Strafrunde klar vor Frankreich durch. Rang drei ging bei schwierigen Bedingungen mit Wind und Regen an Deutschland.