Schlagworte für Unfälle

Schlagwort Unfälle

In Ausland | 17.02.2020 09:17

Ein 17-jähriger Skifahrer ist am Sonntag im freien Skiraum von Lech am Arlberg rund 60 Meter über felsdurchsetztes Gelände abgestürzt. Der Jugendliche fiel über einen Strauch und fand keinen Halt mehr, informierte die Polizei. Er erlitt schwere Verletzungen, wurde per Tau vom Hubschrauber aus dem unzugänglichen Gelände geborgen und zur Behandlung ins Krankenhaus nach Feldkirch geflogen.

In Ausland | 11.02.2020 15:47

Ein 44-jähriger Slowene ist am Dienstag im Skigebiet St. Johann in Tirol (Bezirk Kitzbühel) mit einem Quad über den Pistenrand hinaus geraten und in einen Bachgraben gestürzt. Der Mitarbeiter der Bergbahnen zog sich dabei tödliche Verletzungen zu, teilte die Polizei mit. Die Notärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. 

In Ausland | 07.02.2020 09:01

Mehrere Skiunfälle haben am Donnerstag in Tirol insgesamt vier Schwerverletzte gefordert. In den Skigebieten Hochgurgl (Bezirk Imst), Berwang/Bichlbach (Bezirk Reutte) und Sölden (Bezirk Imst) war es jeweils zu Zusammenstößen zwischen Wintersportlern gekommen, berichtete die Polizei.

In Ausland | 28.01.2020 17:05

In Höfen in Tirol (Bezirk Reutte) haben am Dienstag rund 40 Personen aus der Hahnenkammbahn evakuiert werden müssen. Ein Baum war durch eine kräftige Windböe umgeworfen worden und in der Nähe der Talstation auf das Seil gestürzt, sagte ein Sprecher der Reuttener Seilbahnen zur APA. Am Dienstagnachmittag konnte die Bergeaktion abgeschlossen und alle Personen sicher aus den Gondeln gebracht werden.

In Ausland | 25.01.2020 09:22

Ein 76 Jahre alter Skifahrer aus Deutschland hat am Freitag in Lech nach einem Sturz einen Herzkreislaufstillstand erlitten. v

In Ausland | 15.01.2020 13:47

Ein 70-jähriger Landwirt ist Mittwochfrüh in der Südsteiermark von seiner eigenen Arbeitsmaschine eingeklemmt worden und noch an der Unfallstelle gestorben. Der Mann aus Straß (Bezirk Leibnitz) hatte gegen 8.00 Uhr einen Holzspalter an seinen Traktor anschließen wollen. Dabei dürfte der Spalter umgekippt sein. Der Bauer geriet mit dem Oberkörper zwischen die Maschine und den Traktor.

In Ausland | 15.01.2020 12:20

Insgesamt 304 Menschen sind im vergangenen Jahr in Österreich im alpinen Raum tödlich verunglückt. Damit sind 2019 um neun Personen mehr als im Zehnjahresmittel in den Bergen gestorben, teilten das Kuratorium für Alpine Sicherheit und die Alpinpolizei am Mittwoch mit. Von den 304 Toten waren 46 Frauen und 258 Männer.

In Ausland | 15.01.2020 08:36

Ein 24-jähriger Deutscher hat am Dienstag nach einem Skiunfall in Ischgl in Tirol (Bezirk Landeck) reanimiert werden müssen. Wie die Polizei berichtete, war der Deutsche über eine Sprungschanze gefahren, dabei in Rücklage geraten und zu Sturz gekommen. Der 24-Jährige blieb regungslos auf der Piste liegen.

In Ausland | 12.01.2020 21:08

Ein 58-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag bei seinem Haus in Gschwandt (Bezirk Gmunden) tödlich verunglückt. Er fiel laut einer Mitteilung der Polizei bei sich zu Hause in Gschwandt in ein Lager für Hackschnitzel, konnte sich nicht mehr selbst befreien und erstickte.

In Ausland | 09.01.2020 16:44

Zwei Skifahrer im Alter von 36 und 40 Jahren sind am Mittwoch auf einer gesperrten Skipiste des Skigebiets Silvretta Montafon von einer Pistenraupe erfasst worden. Während der 40-Jährige mit Prellungen davongekommen sein dürfte, erlitt der 36-Jährige schwerste Verletzungen. Er wurde mit dem Helikopter ins LKH Feldkirch geflogen, informierte die Polizei.

In Ausland | 09.01.2020 19:48

Ein 74-jähriger Skifahrer ist am Donnerstagvormittag auf der Turracher Höhe bei einem Sturz auf einer Skiroute ums Leben gekommen. Laut Polizei war der slowenische Staatsbürger kurz vor 10.00 Uhr auf der Skiroute Kornock in einem Steilhang am linken Pistenrand gestürzt. Er schlitterte neben einem Schneefangzaun einige Meter dahin und wurde dann über den Zaun ins freie Gelände geschleudert.