Schlagworte für Unfälle

Schlagwort Unfälle

In Ausland | 15.01.2020 13:47

Ein 70-jähriger Landwirt ist Mittwochfrüh in der Südsteiermark von seiner eigenen Arbeitsmaschine eingeklemmt worden und noch an der Unfallstelle gestorben. Der Mann aus Straß (Bezirk Leibnitz) hatte gegen 8.00 Uhr einen Holzspalter an seinen Traktor anschließen wollen. Dabei dürfte der Spalter umgekippt sein. Der Bauer geriet mit dem Oberkörper zwischen die Maschine und den Traktor.

In Ausland | 15.01.2020 12:20

Insgesamt 304 Menschen sind im vergangenen Jahr in Österreich im alpinen Raum tödlich verunglückt. Damit sind 2019 um neun Personen mehr als im Zehnjahresmittel in den Bergen gestorben, teilten das Kuratorium für Alpine Sicherheit und die Alpinpolizei am Mittwoch mit. Von den 304 Toten waren 46 Frauen und 258 Männer.

In Ausland | 15.01.2020 08:36

Ein 24-jähriger Deutscher hat am Dienstag nach einem Skiunfall in Ischgl in Tirol (Bezirk Landeck) reanimiert werden müssen. Wie die Polizei berichtete, war der Deutsche über eine Sprungschanze gefahren, dabei in Rücklage geraten und zu Sturz gekommen. Der 24-Jährige blieb regungslos auf der Piste liegen.

In Ausland | 12.01.2020 21:08

Ein 58-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag bei seinem Haus in Gschwandt (Bezirk Gmunden) tödlich verunglückt. Er fiel laut einer Mitteilung der Polizei bei sich zu Hause in Gschwandt in ein Lager für Hackschnitzel, konnte sich nicht mehr selbst befreien und erstickte.

In Ausland | 09.01.2020 16:44

Zwei Skifahrer im Alter von 36 und 40 Jahren sind am Mittwoch auf einer gesperrten Skipiste des Skigebiets Silvretta Montafon von einer Pistenraupe erfasst worden. Während der 40-Jährige mit Prellungen davongekommen sein dürfte, erlitt der 36-Jährige schwerste Verletzungen. Er wurde mit dem Helikopter ins LKH Feldkirch geflogen, informierte die Polizei.

In Ausland | 09.01.2020 19:48

Ein 74-jähriger Skifahrer ist am Donnerstagvormittag auf der Turracher Höhe bei einem Sturz auf einer Skiroute ums Leben gekommen. Laut Polizei war der slowenische Staatsbürger kurz vor 10.00 Uhr auf der Skiroute Kornock in einem Steilhang am linken Pistenrand gestürzt. Er schlitterte neben einem Schneefangzaun einige Meter dahin und wurde dann über den Zaun ins freie Gelände geschleudert.

In Ausland | 31.12.2019 15:35

Ein 46-jähriger Wanderer ist am Montagabend auf der Stanglalpe in 1.400 Metern Seehöhe im steirischen Bezirk Bruck-Mürzzuschlag gestürzt.

In Ausland | 30.12.2019 16:36

Im Kärntner Skigebiet Heiligenblut-Großglockner (Bezirk Spittal an der Drau) hat es am Montag einen Lawinenabgang im Bereich einer Skiroute gegeben. Ein Sucheinsatz nach möglichen Verschütteten war zunächst noch nicht abgeschlossen, sagte Polizeisprecherin Waltraud Dullnigg auf APA-Anfrage zu entsprechenden Medienberichten. Die Lawine war gegen 14.50 Uhr im Bereich der Hochfleiss abgegangen.

In Ausland | 27.12.2019 08:21

Gleich drei Mal sind am Stephanitag auf den Pisten bei Wagrain (Pongau) Skifahrer zusammengestoßen, und in allen drei Fällen machten sich die Verursacher nach der Kollision aus dem Staub. Einmal war auch eine Niederösterreicherin davon betroffen.

In Ausland | 23.12.2019 11:36

Knapp zwei Tage nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges in Bruck an der Glocknerstraße (Pinzgau) befand sich eines der beiden überlebenden Mädchen immer noch in kritischem Zustand. Das Flugzeugwrack, in dem der 66-jährige Vater der Mädchen ums Leben gekommen war, ist noch am Sonntag geborgen und in eine Halle nach Zell am See gebracht worden, sagte Bezirkspolizeikommandant Kurt Möschl.

In Ausland | 19.12.2019 13:35

Ein zweijähriger Bub ist am Donnerstagvormittag in St. Georgen im Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) aus einem Fenster im ersten Stock eines Hauses gestürzt und verletzt worden. Laut Polizei wurden in einer Wohnung Fenster ausgetauscht. Als ein Arbeiter ein Fenster entfernte und sich kurz zur Seite drehte, kam der Bub plötzlich ins Zimmer, lief zum Fenster und stürzte durch die Öffnung.