Schlagworte für Unfälle

Schlagwort Unfälle

In Ausland | 21.08.2019 17:14

Bei den Vorbereitungen zur Ruder-WM in Ottensheim (Bezirk Urfahr-Umgebung) ist am Mittwoch kurz nach 13.00 Uhr ein 33-jähriger Parasportler aus Weißrussland tödlich verunglückt, bestätigte die Polizei Oberösterreich.

In Ausland | 10.08.2019 13:30

Ein seit Donnerstag vermisster 77-jähriger Niederösterreicher, der zum Schwammerlsuchen ausgerückt war, ist am Samstag bei Diex (Bezirk Völkermarkt) tot aufgefunden worden.

In Ausland | 06.08.2019 06:00

Elektro-Fahrräder zählen zu den Wachstumstreibern im Sportartikelhandel. Im Vorjahr haben die Österreicher rund 150.000 E-Bikes gekauft, über 600.000 rollen bereits auf den heimischen Straßen.

In Ausland | 30.07.2019 09:20

Ein 38-jähriger Wanderer aus Deutschland ist Montagvormittag nach einer Schafattacke in Mayrhofen im Tiroler Zillertal auf der Flucht gestolpert und hat sich dabei verletzt.

In Ausland | 26.07.2019 11:08

Ein Fünfjähriger ist am Donnerstagnachmittag nach einem Badeunfall in Graz von einem zufällig anwesenden Notarzt erfolgreich reanimiert worden. Der Kleine war im Kinderbecken des Stukitzbades mit dem Kopf nach unten im Wasser getrieben. Eine Frau bemerkte dies und barg den Kleinen. Der Bub wurde vorsorglich in die Kinderklinik des LKH gebracht, wie die Landespolizeidirektion am Freitag mitteilte.

In Ausland | 26.07.2019 10:31

Der zehn Monate alte Bub, der am Donnerstag aus einem Fenster im vierten Stock einer Wohnung in der Hagengasse in Wien-Fünfhaus gestürzt und gestorben ist, dürfte nach ersten Ermittlungen der Polizei unbemerkt auf das Fensterbrett geklettert sein. Das Fenster stand wegen der Hitze offen, die Eltern schliefen im selben Raum.

Güssing | 25.07.2019 18:50

Ein 32-jähriger Mann aus Güssing ist am Donnerstag in der lombardischen Ortschaft Maccastorna nahe der Stadt Lodi in eine Zisterne zur Fermentation von Biogas gestürzt und tödlich verunglückt.

In Ausland | 25.07.2019 14:43

Ein zehn Monate alter Bub ist am Donnerstag in der Früh aus einem Fenster im vierten Stock einer Wohnung in der Hagengasse in Wien-Fünfhaus gestürzt und gestorben. Die alarmierten Polizisten und Mitarbeiter der Wiener Berufsrettung versuchten noch, das Baby zu reanimieren, für das Kind kam aber jede Hilfe zu spät. Die Eltern konnten bisher nicht einvernommen werden.

In Ausland | 25.07.2019 10:07

Ein zehn Monate alter Bub ist am Donnerstag in der Früh aus ungeklärter Ursache aus einem Fenster im vierten Stock einer Wohnung in der Hagengasse in Wien-Fünfhaus gestürzt und gestorben. Polizisten und Mitarbeiter der Wiener Berufsrettung versuchten noch, das Baby zu reanimieren.