Schlagworte für Unwetter

Schlagwort Unwetter

In Ausland | 11.07.2020 10:58

Heftige Unwetter haben am Freitagabend zu rund 400 Feuerwehreinsätze in Oberösterreich geführt. 2.600 Feuerwehrleute mussten ausrücken, um Keller auszupumpen und Straßen freizuräumen, berichtete das Landesfeuerwehrkommando. In Feldkirchen an der Donau wurde am Badesee eine Person von einem umstürzenden Baum verletzt.

In Ausland | 07.07.2020 06:29

In den von schweren Unwettern heimgesuchten Überschwemmungsgebieten in Japan schwindet die Hoffnung auf weitere Überlebende. Wie japanische Medien am Dienstag berichteten, stieg die Zahl der Todesopfer auf Japans südwestlicher Hauptinsel Kyushu weiter auf 50. Einige Menschen werden noch vermisst. Die Behörden warnten unterdessen weiter vor den Gefahren durch die starken Niederschläge.

In Ausland | 06.07.2020 11:23

Die Zahl der Todesopfer in den von schweren Unwettern heimgesuchten Überschwemmungsgebieten im Südwesten Japans ist weiter gestiegen. Wie der Fernsehsender NHK am Montag berichtete, kamen mindestens 41 Menschen in der schwer betroffenen Provinz Kumamoto ums Leben. Darunter befinden sich 14 Bewohner eines Altenpflegeheims. Mehrere Menschen wurden noch vermisst.

In Ausland | 05.07.2020 07:49

Die Zahl der Opfer bei den schweren Unwettern im Südwesten Japans ist weiter gestiegen. Wie der japanische Fernsehsender NHK am Sonntag berichtete, kamen mindestens 16 Menschen ums Leben. Weitere 17 Menschen in der Provinz Kumamoto seien mit "Herz- und Atemstillstand" diagnostiziert worden. Dies ist eine in Japan oft benutzte Formulierung, bevor der Tod von Menschen amtlich bestätigt wird.

In Ausland | 03.07.2020 09:16

Schwere Unwetter hat es in am Donnerstagabend und in den Nachtstunden in Österreich gegeben. Heftige Gewitter, teils mit Hagel und Starkregen verursachten in der Nacht in mehreren Teilen Salzburgs Schäden. Im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich sorgte eine regionale am Gewitterzelle am Abend für überflutete Keller und Hangrutschungen.

Jennersdorf | 29.06.2020 17:43

Heftige Unwetter forderten am Montagnachmittag die Feuerwehren der Gemeinden Weichselbaum und Mogersdorf im Bezirk Jennersdorf. Vier Feuerwehren mussten ausrücken um die Schäden zu beseitigen.

In Ausland | 29.06.2020 21:04

Heftige Unwetter haben seit Sonntagabend die Feuerwehren in Kärnten, Salzburg und Oberösterreich auf Trab gehalten.

In Ausland | 29.06.2020 07:57

Ein heftiges Unwetter hat am Sonntagabend die Feuerwehren rund um die Kärntner Gemeinde Metnitz (Bezirk St. Veit an der Glan) auf Trab gehalten. Wie die Polizei mitteilte, wurden Keller überflutet und eine Ortswasserleitung beschädigt. Straßen waren wegen umgestürzter Bäume gesperrt.

In Ausland | 22.06.2020 10:38

In der vom Starkregen am Wochenende besonders stark betroffenen Mostviertler Stadtgemeinde Wieselburg ist in der Nacht auf Montag auch ein Zug des Katastrophenhilfsdienstes (KHD) im Einsatz gewesen.

In Ausland | 17.06.2020 19:27

Im Europaparlament wird am Mittwoch über die Auszahlung von EU-Hilfen nach den heftigen Unwetterschäden 2019 in der Höhe von rund 279 Millionen Euro abgestimmt, Österreich soll dabei 2,3 Millionen erhalten. Konkret ist die Ausschüttung aus dem Europäischen Solidaritätsfonds (EUSF) für Kärnten und Osttirol vorgesehen, die durch die sogenannte Nachbarstaat-Bestimmung möglich wird.

Chronik Gericht | 13.06.2020 14:21

Das sommerliche Intermezzo neigt sich dem Ende zu. Nach Angaben der Experten der Österreichischen Unwetterzentrale (www.uwz.at) liegt Österreich am Sonntag zwischen einem Höhentief über Norditalien und einem Bodentief namens Octavia über Osteuropa.

In Ausland | 10.06.2020 11:00

In den 1980er- und 1990er-Jahren blieb die Zahl der Wetterlagen mit Unwetterpotenzial in Europa relativ ähnlich. Seit den 2000er-Jahren ist ein deutlicher Anstieg um 30 bis 50 Prozent erkennbar, vor allem im Süden und Osten Europas. In Österreich liegt die Zunahme des Gewitterpotenzials seit den 2000er-Jahren bei etwa 20 Prozent.