Schlagworte für Waffengesetze

Schlagwort Waffengesetze

In Ausland | 10.05.2019 05:35

Die heimische Polizei bekommt wirksamere Einsatzmunition. Mit dieser sollen Angeschossene schneller außer Gefecht gesetzt werden können. Laut Innenministerium ist die Gewaltbereitschaft gegen Polizisten in den vergangenen zehn Jahren gestiegen. Insgesamt 1.054 Beamte wurden im Vorjahr durch fremde Gewalteinwirkung verletzt, 62 sogar schwer.

In Ausland | 06.05.2019 12:09

Die Zahl der Schusswaffen in Privatbesitz ist im Jahr 2018 in Österreich angewachsen, allerdings in geringerem Ausmaß als zuletzt. Mit Stichtag 1. Jänner 2019 waren 1,056.203 private Schusswaffen registriert, ein Plus von 3,2 Prozent binnen Jahresfrist. Bis 1. Mai legte der Besitz weiter kontinuierlich zu - auf 1,068.582 Schusswaffen, teilte das Innenministerium der APA auf Anfrage mit.

In Ausland | 02.05.2019 16:14

Nach dem Schulmassaker in Florida vor einem Jahr mit 17 Toten sollen Lehrer in dem südlichen US-Bundesstaat künftig Schusswaffen tragen dürfen. Das entschied das von den Republikanern dominierte Parlament in der Hauptstadt Tallahassee nach einer Debatte am Mittwoch. Der Gesetzesentwurf muss nun noch von Gouverneur Ron DeSantis unterzeichnet werden, der schon seine Unterstützung signalisiert hatte.

In Ausland | 18.04.2019 13:32

Ein 30-jähriger Klagenfurter ist am Donnerstag am Landesgericht wegen eines Tankstellenüberfalls zu acht Jahren verurteilt worden. Er gab zu, am 24. Dezember 2018 mit einer täuschend echt aussehenden CO2-Pistole, maskiert mit Kapuze und Schal, den dortigen Angestellten bedroht und geschlagen zu haben, auch ein Kunde wurde Opfer. Die Beute fiel mit zehn Euro und vier Packungen Zigaretten mager aus.

In Ausland | 22.01.2019 13:11

Das Match zwischen Wien und dem Bund geht weiter: Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Dienstag sein Angebot, die Wiener Polizei in die Zuständigkeit der Stadt zu übernehmen, bekräftigt. Gleichzeitig forderte er von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) mehr Beamte bzw. Mittel für die Exekutive. Auch von dem Wunsch nach einer Waffenverbotszone für ganz Wien rückte er nicht ab.

In Ausland | 15.01.2019 14:36

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Dienstag seine Forderung nach einer Waffenverbotszone für ganz Wien bekräftigt - und eine entsprechende Änderung des Sicherheitspolizeigesetzes (SPG) gefordert, um dies zu ermöglichen. Eine Verordnung nur in einzelnen Gebieten lehnt der Stadtchef ab: "Entweder gar nichts oder alles", sagte er in der Bürgermeister-Pressekonferenz.

In Ausland | 14.01.2019 11:52

Wien fordert, die gesamte Stadt zur Waffenverbotszone zu machen. Eine entsprechende Stellungnahme sei an die Landespolizeidirektion ergangen, teilte das Büro von Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Montag der APA mit. Die Stadt spricht sich damit dagegen aus, nur einzelne Flächen als Verbotszonen auszuweisen.

In Ausland | 11.12.2018 10:40

Der Nationalrat nimmt am Dienstag die teils durchaus erfolgreichen Volksbegehren der vergangenen Monate durch. Rauchverbot in der Gastronomie, Frauenanliegen und die ORF-Gebühren waren jene Themen, die von mehreren hunderttausend Österreichern unterstützt wurden und nun von den Abgeordneten debattiert werden.

In Ausland | 29.11.2018 21:02

Das neue Waffengesetz ist am Donnerstag laut Parlamentskorrespondenz im Innenausschuss mehrheitlich angenommen worden. Es handelt sich dabei um die Umsetzung einer EU-Richtlinie. Diese beinhaltet sowohl Verschärfungen als auch Erleichterungen. In Kraft treten soll es mit Anfang 2019.

In Ausland | 24.11.2018 10:21

Schüsse am Schnäppchentag Black Friday haben in einem US-Einkaufszentrum für Panik gesorgt. Bei einem Streit in der Shopping Mall von Elizabeth im US-Staat New Jersey erlitt ein Mann Schussverletzungen am Handgelenk, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Hintergründe waren zunächst unklar, doch ließ die Polizei das gesamte Zentrum vorsorglich evakuieren.

In Ausland | 21.11.2018 09:57

Die Regierung hat am Mittwoch das neue Waffengesetz beschlossen. Es wurden nach der Begutachtung einige Änderungen vorgenommen.