Schlagworte für Weltweit

Schlagwort Weltweit

In Ausland | 18.09.2020 06:55

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind nach Angaben von US-Wissenschaftern weltweit mehr als 30 Millionen Infektionen mit dem Coronavirus verzeichnet worden. Das geht aus Daten der Universität Johns Hopkins in Baltimore vom Donnerstagabend (Ortszeit) hervor. Die Zahl der Toten liegt demnach bei mehr als 943.000.

In Ausland | 10.09.2020 06:50

Die Entwicklung der Bestände vieler Wirbeltierarten werden im Living Planet Report des WWF erfasst - und die Bilanz der 2020-Ausgabe ist düster.

In Ausland | 02.09.2020 07:25

Laut einer Zählung der Nachrichtenagentur Reuters sind weltweit mehr als 25,61 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert und 851.300 sind an oder mit dem Virus verstorben.

In Ausland | 27.08.2020 11:51

Der Handel mit Plastikmüll boomt - und er findet neue Wege, seit China 2018 einen Importstopp beschlossen hat. Plastikmüll-Exporte würden seitdem vor allem nach Süd- und Südostasien umgeleitet und dort oftmals nicht fachgerecht entsorgt, heißt es in einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht der internationalen Polizeiorganisation Interpol.

In Ausland | 25.08.2020 16:13

Die jüngsten Daten der Weltgesundheitsorganisation WHO zeigen eine Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus, vor allem auf dem stark betroffenen amerikanischen Kontinent. In der vergangenen Woche wurden mehr als 1,7 Millionen Neuinfektionen und 39.000 weitere Todesfälle weltweit registriert, geht aus einem Bericht der Organisation vom Montag (Ortszeit) hervor.

In Ausland | 20.08.2020 07:00

Im Jahr 2020 wird der "Welterschöpfungstag" erstmals seit 50 Jahren an einem späteren Tag im Jahr ausgerufen. Wegen der Corona-Pandemie wird es heuer der 22. August werden.

In Ausland | 16.08.2020 07:20

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat innerhalb von 24 Stunden weltweit so viele neue Corona-Infektionen gemeldet wie nie zuvor. Die Zahl lag bei fast 300.000, wie die WHO am Samstagabend berichtete. Insgesamt sind damit seit Bekanntwerden des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 Ende vergangenen Jahres weltweit mehr als 21 Millionen Infektionen gemeldet worden.

In Ausland | 11.08.2020 05:58

Die Zahl der weltweit bekannten Corona-Infektionen ist innerhalb von weniger als drei Wochen von 15 Millionen auf über 20 Mio. gestiegen. Das geht aus Daten der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore hervor.

In Ausland | 30.07.2020 11:56

Laut einem Bericht von UNICEF und der Naturschutzorganisation Pure Earth weist etwa jedes dritte Kind einen Blutbleiwert von fünf Mikrogramm pro Deziliter oder mehr auf. Das sind bis zu 800 Millionen betroffene Kinder weltweit und ein Bleiwert, bei dem Handlungsbedarf besteht, betonte UNICEF Österreich am Donnerstag. Fast die Hälfte der betroffenen Kinder lebt in Südasien.

In Ausland | 28.07.2020 16:42

Luftverschmutzung reduziert die Lebenserwartung im weltweiten Durchschnitt um fast zwei Jahre. Damit sei sie "das größte Risiko für die menschliche Gesundheit", erklärten die Autoren des Indexes AQLI zu Luftqualität und Lebenserwartung.

In Ausland | 22.07.2020 18:45

Die globale Verbreitung des Coronavirus hat sich zuletzt deutlich beschleunigt. Weltweit gibt es mehr als 15 Millionen bestätigte Infektionen, wie am Mittwoch aus Daten der Universität Johns Hopkins hervorging. Ende Juni war die Schwelle von zehn Millionen Infektionen erreicht worden. Seither hat sich die Pandemie vor allem in Nord- und Südamerika, Indien und Südafrika rasch ausgebreitet.

In Ausland | 17.07.2020 23:06

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldet einen neuen Rekordanstieg bei den Corona-Infektionen: In den vergangenen 24 Stunden seien weltweit fast 238.000 neue Erkrankungen registriert worden. Die bisher größte Zahl von Neu-Infektionen binnen eines Tages hatte die UNO-Gesundheitsorganisation am Sonntag mit gut 230.000 Fällen verzeichnet.

In Ausland | 02.07.2020 16:00

Der weltweit produzierte Berg an Elektroschrott wächst einem neuen UNO-Bericht zufolge immer weiter an. 2019 wurde mit 53,6 Millionen Tonnen ein neues Rekordhoch erreicht, wie aus dem am Donnerstag veröffentlichten "Global E-waste Monitor 2020" hervorgeht, an dem unter anderem die Universität der Vereinten Nationen mitgeschrieben hat.