Schlagworte für Wien

Schlagwort Wien

In Ausland | 01.07.2020 07:00

Das Kultusamt übt Kritik am Wirken des türkischen Botschafters in Wien, Ozan Ceyhun. Die Behörde war von Integrationsministerin Susanne Raab (ÖVP) mit der Prüfung einer Veranstaltung beauftragt worden, an der Ceyhun teilgenommen hatte. Das Kultusamt kam zum Ergebnis, dass der Botschafter zwar nicht gegen das Islamgesetz verstoßen habe, seine Aussagen aber "gesellschaftspolitisch spaltend" seien.

In Ausland | 30.06.2020 19:49

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat sich am Dienstag in einer eigentlich wegen weiterer Corona-Maßnahmen einberufenen Sondersitzung im Nationalrat zur Reform des Heeres erklärt. Dabei hörten die Abgeordneten wenig Überraschendes. Etwa bekannte sich Tanner einmal mehr zur Landesverteidigung als "ureigenste Aufgabe". Gleichzeitig müsse dieses aber für Bedrohungen fit gemacht werden.

In Ausland | 30.06.2020 18:18

Auch wenn die Zahl der neu mit dem Coronavirus infizierten Personen in den vergangenen Tagen wieder gestiegen ist, werden ab Mittwoch die Sicherheitsmaßnahmen in Österreich weiter hinuntergefahren. So ist etwa wieder jeder Sport erlaubt. Die Maskenpflicht für Kellner fällt ebenso wie die Sperrstunde für Veranstaltungen bis 100 Personen.

In Ausland | 30.06.2020 17:09

In den letzten beiden Runden der Meistergruppe in der Fußball-Bundesliga steht der Kampf um den Europacup im Mittelpunkt. Dabei kann sich Rapid am Mittwoch mit einem Heimsieg im Schlager der 31. Runde gegen den LASK vorzeitig den Vizemeistertitel sichern. Mit einem Erfolg in Hartberg kann aber auch noch WAC eingreifen. Das dritte Duell lautet Meister Red Bull Salzburg gegen Sturm Graz.

In Ausland | 30.06.2020 15:38

Weil es während der Eintragungswoche zum Klimavolksbegehren zwei Mal zu technischen Problemen gekommen ist, wollen Grüne und SPÖ Aufklärung zur IT-Panne. Sowohl Klimaschutzsprecher Lukas Hammer von den Grünen als auch SPÖ-Umweltsprecherin Julia Herr kündigten am Dienstag die Einbringung parlamentarischer Anfragen zu dem Thema an.

In Ausland | 30.06.2020 14:12

Ein Drittel der an oder mit Covid-19 verstorbenen Menschen in Österreich waren Bewohner von Pflegeheimen. Für den Schutz dieser Risikopatienten waren die Leiter und Pfleger der Einrichtungen in der Krise oft auf sich allein gestellt, wie der Bundesverband Lebenswelt Heim am Dienstag beklagte. Sie waren mit unzureichender Schutzausrüstung und Tests sowie fehlender Rechtssicherheit konfrontiert.

In Ausland | 30.06.2020 12:34

Die Behörden haben am Montag in Wien erneut eine illegale Teigtascherl-Produktionsstätte entdeckt. Diese befand sich in einer Wohnung im 20. Gemeindebezirk Brigittenau, hieß es in einem Bericht der Gratiszeitung "Heute" am Dienstag.

In Ausland | 30.06.2020 11:46

Zu den Museen, die am 1. Juli nach der Corona-Schließung wieder öffnen, gehört auch das Haus der Geschichte Österreich (hdgö) am Wiener Heldenplatz. Das Haus hat die Schließzeit genützt, um die Hauptausstellung inhaltlich und räumlich umzugestalten. Als erster Besucher besichtigte Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit seiner Frau Doris Schmidauer die runderneuerte Schau.

In Ausland | 30.06.2020 11:34

Der Europäische Volleyball-Verband (CEV) hat den Großteil der im Spätsommer geplanten EM-Qualifikationen für Damen und Herren aufgrund der Corona-Pandemie auf Jänner verschoben. Betroffen davon sind auch die österreichischen Damen- und Herrenteams. Außerdem sei der Modus von Hin- und Rückrundenspielen auf ein Turnierformat geändert worden, teilte der heimische Verband (ÖVV) am Dienstag mit.

In Ausland | 30.06.2020 10:26

In den heimischen Wäldern ist die Lage für die größte Katzenart Europas nicht erfreulich, aber im Wiener Tiergarten Schönbrunn haben die Eurasischen Luchse Nachwuchs bekommen: Am 27. Mai kam ein Jungtier zur Welt. Jetzt empfängt der Baby-Luchs auch Besucher. "Die Mutter hat ihren Nachwuchs in der ersten Zeit gut geschützt in einer Hütte großgezogen", sagte Zoodirektor Stephan Hering-Hagenbeck.

In Ausland | 30.06.2020 11:03

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) hat sich am Dienstag in einer eigentlich wegen weiterer Corona-Maßnahmen einberufenen Sondersitzung im Nationalrat zur Reform des Heeres erklärt. Dabei hörten die Abgeordneten wenig Überraschendes. Etwa bekannte sich Tanner einmal mehr zur Landesverteidigung als "ureigenste Aufgabe". Gleichzeitig müsse dieses aber für Bedrohungen fit gemacht werden.

In Ausland | 30.06.2020 10:38

Vor einem Überschwappen von Entwicklungen auf Österreich, die auf eine zweite Welle an Covid-19-Infektionen hindeuten, warnt der Komplexitätsforscher Stefan Thurner. Auch hierzulande gebe es erste Anzeichen für regionale Verschiebungen in diese Richtung - etwa im Raum Linz und Wien, aber auch St. Pölten und im Bezirk Neunkirchen.

In Ausland | 30.06.2020 05:00

Der Zugang zu den Wiener Pflegewohnhäusern bleibt streng reglementiert. Lediglich leichte Lockerungen werden ab 1. Juli verordnet, wie Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) im Gespräch mit der APA berichtete.