Fruchtig und frisch. Heuer wurden erstmals Weine in der Sortengruppe Rosé bei der Landesweinprämierung ausgezeichnet. Schuhmanns Weinhof holte sich den Sieg.

Erstellt am 24. Juli 2019 (15:36)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Weingala
Schuhmanns Weinhof.
Siegerwein: Roséwein 2018. N488/19. Altenbergweg 1, Gols.
www.schuhmannsweinhof.at Im Bild: Werner und Eva Schuhmann.
BVZ

Schuhmanns Weinhof in Gols vinifiziert auf etwa 20 Hektar Rebfläche Weiß-, Rot- und Roséweine aus naturnaher Bewirtschaftung. Das Weingut war von Beginn an in Familienbesitz und sorgt mit Erfahrung und innovativen Herstellungsverfahren für Topweinqualität.

Mit Präzision und Selektion zum Erfolg

Mit kompromissloser Präzision im Weingarten und im Keller kreieren Erich und Werner Schuhmann reinsortige Rotweine und Rotweincuveés, ein breites Weißweinsortiment, einen Rosé sowie einen Muskat- und Rosé-Frizzante. Die gewissenhafte Selektion bei der Ernte gilt bei den Schuhmanns als Um und Auf des Weinbaus.

Das macht sich natürlich auch bezahlt: Schuhmanns Weinhof holte heuer mit dem Rosé 2018 den Sieg bei der Landesweinprämierung in der neuen Sortengruppe. Dieses Jahr gab es erstmals eine Prämierung von 17 Landessiegern, durch die Erweiterung der Kategorie „Rosé-Wein“.

Schuhmanns Rosé mit seiner typischen Farbe hat im Duft einen Hauch von Waldbeeren bis Cassisnoten. Die Säure zeigt sich frisch, anregend und lebendig. Ein Wein, der Spaß macht und ideal ist für die heißen Tage zum Genießen auf der Terrasse.

Teil der Wein-Elite im Burgenland

„Die Burgenländische Weinprämierung wurde heuer um die Kategorie Roséwein erweitert, und genau dort konnte unser Rosé 2018 überzeugen und wurde zum besten Rosé aus dem Burgenland gekürt. Wir sind stolz, bei der Elite dabei zu sein,“ zeigen sich die Schuhmanns über ihren Sieg erfreut.

Innovation und Technik sind wesentlich, wenn es darum geht, den hohen Qualitätsstandard und die traditionelle Ausbauweise der Weine aufrecht zu erhalten.

Auch das gute Klima spielt eine große Rolle. Das Weingut liegt im Herzen des Seewinkels am Ostufer des Neusiedler Sees. Die vielen Sonnentage und die hervorragenden Lagen legen den Grundstein für hochwertige Produkte.

440_0900_102859_bvz14rv_weinpraemierung.jpg
BVZ

55 Prozent Weißwein und 45 Prozent Rotwein werden bei den Schuhmanns angebaut.